perun.net – WordPress & Webwork



Browserspiele

Von am 15. 01. 2004 um 19:21 – Aktualisiert am 11. 07. 2013 um 13:11

Seit einiger Zeit habe ich die Leidenschaft für Browserspiele entdeckt. Es gibt viele Vertreter diesen Genres und größtenteils sind sie kostenlos (Finanzierung durch Werbung). An Grafik darf man keine hohen Ansprüche setzen (darum geht es hier auch nicht), aber dafür reicht auch ein älterer Rechner um mitzuspielen. Einzige Voraussetzung sind eine Internetverbindung und ein Browser.

Da ich ein leidenschaftlicher Civilisation-Spieler bin, ist es anheliegend das mich Strategiespiele interessieren. Drei solcher Vertreter habe ich vor einigen Wochen entdeckt: Kampf um Mittelerde, Stoneage und Die Stämme.

Alle drei Spiele haben ein ähnliches Spielprinzip. Mann fängt mit einem kleinen Dorf oder Stamm an und muß sein Volk aufbauen und sich nahenden Gefahren stellen. Das gute an diesen Spielen, hier liegt auch der hohe Motivationswert, ist daß man gegen mensschliche Spieler spielt.

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Premium WordPress Themes

Verwandte Artikel:

  • Keine verwandten Artikel gefunden
Kategorien:
Browser, Internet, Spiele
Tags:
 
Beitrag:
Druckvorschau
Kommentare:
Kommentare verfolgen oder Kommentar abgeben

 — 


4 Kommentare

  1. 1.Peruns Blog - Webwork und Internet » Erster Jahrestag

    Pingback vom 17.01.2005 um 12:40

    [...] n . Und was habe ich an dem besagten ersten Tag geschrieben? Jetzt geht's los! Browserspiele Newsletterversand via PHP

    Kommentare » Der [...]

  2. 2.Martin

    Kommentar vom 29.02.2004 um 18:01

    "Die Stämme" spiel ich auch :) Nettes Spiel ^^

  3. 3.Martin

    Kommentar vom 07.03.2004 um 21:47

    Ach guck an, auf Server 1 (DS) bin ich ganz in deiner Nähe :) 3 nach oben, 2 nach rechts :) Meinem letzten "Umzug" sei Dank :|

  4. 4.Perun

    Kommentar vom 07.03.2004 um 22:57

    Ach :-),

    hallo Herr Nachbar *g*

Tut mir Leid, aber die Kommentar-Funktion ist momentan deaktiviert.



Weblog der perun.net webwork gmbh mit Artikeln zum Thema WordPress, Webwork, und Internet.