perun.net – WordPress & Webwork



WordPress-Workshops im Doppelpack

Von am 29. 09. 2008 um 14:52 – Aktualisiert am 01. 08. 2013 um 03:49

WordPress-Workshops Wie ich schon berichtet habe, hatte ich im Juli bis August dieses Jahres, einen vierwöchigen WordPress-Workshop mit dem Namen "Einfach zur professionellen Website – mit WordPress als CMS" auf akademie.de geleitet.

Es hatten sich 17 Leute angemeldet und am Ende war der Feedback der Teilnehmer sehr gut und ich habe gemerkt dass es mir viel Spaß gemacht hat, obwohl es rückblickend gesehen, recht anstrengend war. Man darf nicht die Vorbereitung und die Erstellung der Unterlagen unterschätzen und WordPress ist hier ein sehr undankbares Thema, weil sich alle paar Wochen etwas ändert und die Gefahr sehr hoch ist, dass man noch kurz vor dem Anfang oder sogar während des Workshops die Unterlagen anpassen muss.

Durch den positiven Feedback der Teilnehmer und weitere Anfragen potentieller Teilnehmer, wird es einen weiteren Termin für diesen Workshop geben: 29.01 – 26.02.2009.

Doch das ist nicht alles, einige Teilnehmer haben den Wunsch nach einem Workshop für Fortgeschrittene mit dem Schwerpunkt auf dem Template-System von WordPress (Themes) geäußert. Daher wird es noch einen Workshop mit dem Namen "Eigene WordPress Themes" geben.

Die beiden Workshops, mit einem zusätzlichen Rabatt, wird es auch in einem Doppelpack als "WordPress-Workshop-Paket" geben.

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Hinweis:
Schulungsunterlagen für WordPress
Aktuell und praxiserprobt. Als E-Book für den Privatgebrauch oder als PDF-Volumenlizenz für den geschäftlichen Einsatz.

Verwandte Artikel:

Kategorien:
WordPress
Tags:
,  
Beitrag:
Druckvorschau
Kommentare:
Kommentare verfolgen oder Kommentar abgeben

 — 


2 Kommentare

  1. 1.Birgit

    Kommentar vom 29.09.2008 um 22:04

    Tolles Thema – nur leider bräuchte ich den Workshop zum Themebau jetzt gleich *G* Da muss ich wohl doch weiter nach Trial&Error basteln…

  2. 2. – Steffen

    Kommentar vom 19.11.2008 um 22:35

    Hallo,
    Tolles Thema find ich auch, gibt es evt. auch ein Tutorial bzw. Ebook darüber? Der Workshop ist zwar preiswert, aber dennoch Momentan nicht im derzeitigen Budget! Es wird bestimmt vielen so gehen!
    Vielleicht gibt es ja auch schon welche, da wäre ich ganz erfreut wenn es da eine Info geben könnte

    Macht weiter so!
    Steffen :)

Tut mir Leid, aber die Kommentar-Funktion ist momentan deaktiviert.



Weblog der perun.net webwork gmbh mit Artikeln zum Thema WordPress, Webwork, und Internet.