WordPress & Webwork

WordPress: Spickzettel, Performance, Menü-Einträge

Im Artikel 23 Extremely Helpful WordPress Help Sheets And Resources findet man, wie der Name es schon verrät, 23 WordPress-Spickzettel (engl. Cheatsheet).

Kollege Sergej Müller gibt auf Tools und Tipps zur Steigerung der Performance in WordPress einige zusammenfassende Infos und weiterführende Quellen zum Thema Performance-Optimierung von WordPress.

Und Kollege Frank Bültge erklärt in Menu-Einträge entfernen wie man Menü-Punkte aus dem Backend entfernt.

Unter 27 of the Best WordPress Themes for Photographers werden einige WordPress-Themes vorgestellt, die sich an Fotografen richten bzw. die für den Einsatz als Fotogalerien gedacht sind.

Wie man mal wieder sieht, sind die Angelsachsen nicht sonderlich sparsam mit Superlativen. :-)

Viel Spaß beim Lesen.

4 Reaktion(en)

  1. René

    Viellen Dank für die Infos. Meine Website ist ja schon etwas größer aufgrund der vielen Loops (7) auf der Startseite das ich um ein Cache-Plugin nicht mehr herum kam. Ich nutz W3 Tptal Cache. Ist ganz brauchbar.

  2. Klaus

    Moin Vladimir,

    leider führt der Link: 23 Extremely Helpful WordPress Help Sheets And Resources zu einer Site, wo ich vergeblich versucht habe mir 3-5 dieser Sheets aufzurufen/downzuloaden.
    Entweder schlägt mein Virenscanner (einmal) an, oder ich bekomm einen 404er oder Download does not exist, oder ich war einfach zu blöd heut morgen. :)

    1. Perun

      Hallo Klaus,

      zumindest die ersten zwei Quellen sind erreichbar und ich kann dort ohne Probleme die Spickzettel herunterladen … ok, die 3. Website ist momentan nicht erreichbar.

  3. Klaus

    zumindest die ersten zwei Quellen sind erreichbar und ich kann dort ohne Probleme die Spickzettel herunterladen … ok, die 3. Website ist momentan nicht erreichbar.

    naj, ich hab halt die angeklickt die mich interessiert haben und das waren soweit ich das weiss nicht die ersten.
    War auch nicht sooo wichtig. :)

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.