perun.net – WordPress & Webwork



WordPress 3.4: Verweise und Textformatierungen in Bildbeschriftungen

Von am 25. 02. 2012 um 14:56 – Aktualisiert am 01. 08. 2013 um 04:03

Ich habe vor einigen Tagen darüber berichtet, dass die Chancen gut stehen, dass man ab WordPress 3.4 in der Bildbeschriftung Textformatierungen und Verweise einfügen kann um so besser auf den Urheber des Bildes zu verweisen.

Der Beitrag von Dominik hat mich daran noch einmal erinnert und in der aktuellsten Entwickler-Version ist diese Funktion integriert:

WordPress 3.4: HTML in den Bildbeschriftungen

Hier noch einmal in Farbe und Bunt.

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Hinweis:
Schulungsunterlagen für WordPress
Aktuell und praxiserprobt. Als E-Book für den Privatgebrauch oder als PDF-Volumenlizenz für den geschäftlichen Einsatz.

Verwandte Artikel:

Kategorien:
WordPress
Tags:
 
Beitrag:
Druckvorschau
Kommentare:
Kommentare verfolgen oder Kommentar abgeben

 — 


Ein Kommentar

  1. 1. – Luigi

    Kommentar vom 25.02.2012 um 19:20

    Sehr gut! Gerade Gestern wollte ich bei einem Foto in der Beschreibung auf die Quelle verlinken und musste feststellen das dies nicht geht.

Tut mir Leid, aber die Kommentar-Funktion ist momentan deaktiviert.



Weblog der perun.net webwork gmbh mit Artikeln zum Thema WordPress, Webwork, und Internet.