WordPress & Webwork

WordPress 3.5 für Autoren und Redakteure

[Es gibt mittlerweile eine aktuelle Version des E-Books]

Von diesem E-Book gibt es auch eine PDF-Version: ausdruckbar und als Volumenlizenz um es an Kollegen, Kunden, Seminarteilnehmer und Bekannte weiterzugeben.

WordPress für Autoren und Redakteure Ich habe gestern sowohl das E-Book WordPress für Autoren und Redakteure als auch die Anleitung (PDF-Volumenlizenz) aktualisiert, so dass dieses Buch nun auch WordPress 3.5 berücksichtigt.

Hier noch einmal das Inhaltsverzeichnis für diejenigen, die das Werk nicht kennen:

  1. Benutzergruppen in WordPress – die Schnellübersicht
  2. Einen Artikel erstellen und veröffentlichen
    1. Arbeiten mit dem HTML-Editor
    2. Arbeiten mit dem Visuellen Editor
    3. Links einfügen
    4. Dateien einfügen
    5. Im Vollbilmodus arbeiten
    6. Metainformationen und Einstellungen (Module)
    7. Mit dem Bookmarklet "Press This" einen Artikel verfassen
    8. QuickPress
  3. Einen Artikel bearbeiten
    1. QuickEdit
    2. Artikel moderieren
    3. Kommentare verwalten bzw. moderieren
  4. Seiten anpassen

Auf der Unterseite von Amazon.de kann man in dem Buch suchen und sich sogar eine kostenlose Leseprobe auf den Kindle zuschicken lassen.

Das E-Book bei Amazon.de kaufen

Mittlerweile kann man von diesem E-Book auch eine EPUB-Version kaufen und es somit auch auf Geräten lesen, die das Kindle-Format nicht unterstützen:

Die EPUB-Version des E-Books kaufen

Das E-Book ohne Kindle lesen

Um das digitale Buch zu lesen muss man nicht den Amazon Kindle besitzen. Für eine Reihe von Plattformen existiert eine kostenlose Kindle-App und man kann mittlerweile die E-Books auch im Browser lesen:

An die Käufer der WordPress-Anleitung, die auch die Update-Funktion dazugebucht haben, werde ich in den nächsten Tagen sukzessive die aktuelle Version schicken.

2 Reaktion(en)

  1. Pingback: (E-)Buchbesprechung: WordPress für Autoren und Redakteure | pixelstrol.ch

  2. Pingback: (E-)Buchbesprechung: WordPress für Autoren und Redakteure | pixelstrol.ch

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.