perun.net – WordPress & Webwork



"Code-Karte" in Mozilla Firefox 18

Von am 10. 01. 2013 um 17:30

Mini-Vorschau des Quelltextes in den Entwicklerwerkzeugen von Mozilla Firefox 18

Das Mozilla Firefox 18 veröffentlicht wurde, dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben, siehe hier und hier. Weniger bekannt ist allerdings die Tatsache, dass es ein nettes Feature für Webworker gibt, dass man aber erst aktivieren muss.

Die "Code-Karte" in Mozilla Firefox 18

Es handelt sich dabei um eine "Karte" bzw. Mini-Vorschau des Quelltextes, wie man es von dem Editor Sublime Text 2 her kennt.

Um diese Funktion zu aktiveren steuert man als erstes about:config an und setzt den Wert von devtools.inspector.markupPreview auf true.

Von nun an hat man in den Entwicklerwerkzeugen auch diese Ansicht an und dadurch auch einen besseren Überblick.

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Premium WordPress Themes

Verwandte Artikel:

Kategorien:
Mozilla
Tags:
 
Beitrag:
Trackback-Adresse und die Druckvorschau
Kommentare:
Kommentare verfolgen oder Kommentar abgeben

 — 


Keine Kommentare »»

Bis jetzt gibt es noch keine Kommentare.

Hinweis:
Kostenloser WordPress-Newsletter
Wöchentl. Newsletter zu WordPress und verwandten Themen

Einen Kommentar hinterlassen




XHTML (folgende Tags sind erlaubt): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> . Kommentar-Vorschau ist aktiviert (Javascript wird benötigt).

Code-Beispiele: damit die Code-Beispiele richtig angezeigt werden müssen die Sonderzeichen maskiert werden (z. B. < zu &lt;).



Weblog der perun.net webwork gmbh mit Artikeln zum Thema WordPress, Webwork, und Internet.