perun.net – WordPress & Webwork



WordPress 3.6: Menü-Erstellung wird überarbeitet

Von am 26. 01. 2013 um 09:10

Wie schon angekündigt soll in der kommenden WordPress-Verison 3.6 u. a. die Erstellung von Menüs überarbeitet werden. Hauptziel dabei ist, dass das Erstellen von Menüs einfacher, übersichtlicher wird.

Wenn ich die Diskussion richtig verfolgt habe wird es wohl u. a. darauf hinaus laufen, dass die verschiedenen Arbeitsschritte auf mehrere Bildschirme "aufgeteilt" werden sollen.

Nun kann man sich erste Skizzen anschauen.

Diesen Artikel weiterempfehlen:

Premium WordPress Themes

Verwandte Artikel:

Kategorien:
WordPress
Tags:
,  
Beitrag:
Trackback-Adresse und die Druckvorschau
Kommentare:
Kommentare verfolgen oder Kommentar abgeben

 — 


2 Kommentare »»

  1. 1.WordPress 3.6: Formatvorlagen prominenter platzieren » WordPress & Webwork

    Pingback vom 27.01.2013 um 11:57

    [...] wie bei der Entwicklergruppe, die sich mit der Menü-Erstellung befasst, gibt es auch erste "Ergebnisse" von den Entwicklern, die sich mit den [...]

  2. 2.WordPress 3.6: Menüs leichter erstellen » WordPress & Webwork

    Pingback vom 28.02.2013 um 15:31

    [...] von den Entwicklern angekündigt, sollte es eine Überarbeitung des Bereichs "Design/Menüs" geben, um die Erstellung eines Menüs für Nutzer einfacher bzw. intuitiver zu [...]

Hinweis:
WordPress 3.8 für Admins & Webmaster (pdf)
Ausdruckbar, Volumenlizenzen zu sehr fairen Preisen.

Einen Kommentar hinterlassen




XHTML (folgende Tags sind erlaubt): <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong> . Kommentar-Vorschau ist aktiviert (Javascript wird benötigt).

Code-Beispiele: damit die Code-Beispiele richtig angezeigt werden müssen die Sonderzeichen maskiert werden (z. B. < zu &lt;).



Weblog der perun.net webwork gmbh mit Artikeln zum Thema WordPress, Webwork, und Internet.