WordPress & Webwork

Dein Twitter-Archiv

Es durfte sich mittlerweile herumgesprochen haben, dass man sich jetzt bei Twitter das komplette Archiv, also alle Tweets, herunterladen kann. Falls du es noch nicht mitbekommen hast, so geht es.

Zuerst die Account-Einstellungen ansteuern und dort auf die englische Sprache umstellen. Anschließend kann man in dem unteren Bereich der Account-Einstellungen folgendes sehen:

Twitter-Archiv anfordern

nach dem man den Button betätigt hat, bekommt nach kurzer Zeit eine E-Mail auf die im Account hinterlegte Adresse. Dort befindet sich ein Link der dich zum Archiv-Download führt:

Twitter-Archiv anfordern

Das Archiv besteht u.a. aus CSV- und JSON-Dateien und in der zentralen HTML-Datei sind Tweets nach Jahren und dann nach Monaten sortiert und der reicht bis zum Anfang des jeweiligen Accounts: in meinem Fall ist dies Juni 2007.

Falls du wie ich, die E-Mails im reinen Text-Format empfängst, dann kommt der Download-Link "kaputt" an. Das & in der URL wird maskiert ausgegeben, also als &, und beim Klick auf den Link landet man auf der 404er Seite. Abhilfe schafft es kurz in den HTML-Modus zu wechseln oder den Link zu kopieren und vor dem Aufruf manuell zu korrigieren.

3 Reaktion(en)

  1. Pingback: Top Blogger News der letzten Woche KW 8 – Corporate Blogs, responsive Bilder, Kritik als Trafficbringer › vanvox.de

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.