WordPress & Webwork

Amazon holt das Kindle DX zurück ins Angebot

Amazon Kindle DX Wie ich schon vor einigen Tagen in einem Beitrag zum wiederholten Male festgestellt habe, treibt Amazon die Konkurrenz vor sich her.

Seit ein paar Tagen ist der einfache Kindle Reader für 69 Euro zu haben und nun ist der große, ältere Bruder Kindle DX wieder auf Amazon.com im Angebot und wenn ich richtig im Bilde bin, haben zumindest die ernsthaften Konkurrenten momentan kein so großes Gerät im Angebot.

Die kleineren E-Book-Reader haben 6-Zoll-Bildschirme. Das Kindle DX hat dagegen einen 9,7-Zoll-Bildschirm und eignet sich dadurch besser um breite Tabellen, größere Grafiken und vor allem PDF-Dokumente darzustellen, da diese in der Regel auf DIN-A4-Format ausgelegt sind.

Auf der deutschen Seite ist das Gerät noch nicht verfügbar. Aber von der US-Seite kann man sich das Kindle DX auch nach Deutschland liefern lassen. Laut Amazon.com kommen zu den 299 US-Dollar keine weiteren Kosten hinzu: Versand ist somit kostenlos.

2 Reaktion(en)

  1. Dominik

    Ich habe mir vor glaube 2 Jahren den einfach Kindle für 99€ geholt. Bin bis heute sehr zufrieden und habe ihn nahezu täglich im Einsatz.

    Allerdings stimmt das mit den PDFs, da wäre ein größeres Display wünschenswert. 300€ wäre mir das aber nicht wert.

  2. Pingback: Testauswertung für die Woche ab 03.06.2013 | IronBlogger Köln

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.