WordPress & Webwork

WordPress 3.5.2 und 3.6 Beta 4

Vorhin wurde WordPress 3.5.2 veröffentlicht. Es handelt sich hierbei um ein sicherheits-relevantes Update welches eine Reihe von Lücken schließt. Unter anderem werden Lücken in Verbindung mit den Benutzerrechten, mit oEmbed (der Einbettungsfunktion) und dem Medienuploader gestopft. Update auf WordPress 3.5.2 wird dringend empfohlen.

Weiterführende Informationen:

Zudem wurde die 4. Beta-Version von WordPress 3.6 veröffentlicht. Diese Version beinhaltet ebenfalls die Sicherheits-Updates, die auch in WordPress 3.5.2 geflossen sind.

Viel Glück beim Updaten.

7 Reaktion(en)

  1. Alex L

    Hallo,
    ich warte darauf, dass im WP-Backend der Link zum Updaten auftaucht und dann werde ich automatisch updaten lassen. Version 3.6 beta setze ich bereits auf einer Subdomain von Internetblogger.de ein, aber nicht die Beta 4. Da warte ich auch noch auf den Link im Backend des Blogs. Ich denke mal, dass wir uns so langsam aber sicher auf die finale Version 3.6 bewegen dürften. Im Juli wird sie vll. erscheinen!?

  2. Pingback: Wordpress 3.5.2 und 3.6 beta 4 | Infopool für Webmaster und Blogger

  3. Pingback: Sicherheitsupdate: WordPress 3.5.2 verfügbar

  4. Henri

    Ich habe meine WordPress-Installationen alle auf WP 3.5.2 aktualisiert. Bin immer wieder begeistert wie einfach und schmerzlos ein Update bei WordPress funktioniert. Selbst wenn ich mehrere Versionen überspringe klappt es ganz gut. Da können andere Software nur davon lernen. Den Update bzw. Upgrade Mechanismus so hinzukriegen, dass es bei Millionen von Leute Weltweit ohne große Problem klappt, ist doch eine tolle Leistung !

  5. Pingback: Wordpress 3.5.2 verfügbar | PurpleBlackDesign – Projekte

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.