WordPress & Webwork

WordPress-Newsletter Nr. 176

WordPress-NL 176: welches Theme ist schnell? Schutz gegen Brute-Force-Attacken, nur die Startseite ändern bzw. anpassen

WordPress-Newsletter Ich habe am Mittwoch Vormittag die 176. Ausgabe des WordPress-Newsletters an die Abonnenten verschickt. Das waren die Themen:

WordPress 4.2: Vereinfachung der Installation und Updates von Plugins: Wir haben bereits neulich über die Änderungen in der kommenden WordPress-Version berichtet. Wir erwähnten auch die einfachere Verwaltung der Plugins. Auf WP Tavern kann man sich das ganze "in bewegten Bildern" anschauen.

2.500 kostenlose Themes auf Performance getestet: Auf WP Speedster findet man die Performance-Ergebnisse von 2.500 freien Themes und 25.000 freien Plugins. Gefunden auf wplift.

Externe und WP-Lösungen um Serverausfälle im Auge zu behalten: Im folgenden englischsprachigen Artikel werden sowohl externe als auch WordPress-Lösungen vorgestellt, die einem helfen die Ausfälle der Website bzw. des Servers (Up- und Downtime) im Auge zu behalten.

Jetpack mit Schutz gegen Brute-Force-Attacken: Die Plugin-Sammlung Jetpack für WordPress bietet mittlerweile auch einen Schutz gegen sog. Brute-Force-Attacken.

Beiträge oder Artikel-Abschnitte nach festgelegten Zeiträumen "verstecken": In diesem englischsprachigen Artikel werden mögliche Lösungen vorgestellt, wenn man bestimmte Artikel oder Artikel-Abschnitte nach einer gewissen Zeit vor Besuchern "verstecken" möchte.

Die Startseite ansprechen bzw. ändern: Da ich in den letzten Wochen bereits drei Mal auf dieses Thema angesprochen wurde, verweise ich auf zwei Ältere Beiträge auf perun.net. Es geht um das Thema, wie man speziell die Startseite anspricht um ggfl. kleine oder größere Änderungen, nur auf der Startseite umzusetzen.

Zum einen wäre dies der Artikel WordPress: unterschiedliche CSS-Regeln für Unterseiten dank body_class() und zum anderen der Beitrag mit dem Namen WordPress, die Startseite, index.php, home.php und front-page.php.

Den nächsten Newsletter gibt es (voraussichtlich) in der Woche vom 30. März bis zum 03. April 2015.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.