Obwohl es in WordPress mittlerweile ein spezielles HTML-Widget gibt, ist es nach wie vor nicht möglich im Widget-Titel HTML-Code unterzubringen. Das kann aber manchmal sinnvoll sein, wenn man Teile eines Titels speziell ansprechen möchte, damit z. B. CSS-Formatierungen greifen.

Zum einen kann man natürlich ein Plugin installieren (z. B. HTML Widget Titles), das dies ermöglicht, aber fast genau so einfach ist die Erweiterung der functions.php. Hier muss man lediglich den folgenden Code ergänzen:

// HTML-Code in Widget-Titeln ermöglichen 
	function html_widget_title( $var) {
		$var = (str_replace( '[', '<', $var ));
		$var = (str_replace( ']', '>', $var ));
		return $var ;	
	}
	add_filter( 'widget_title', 'html_widget_title' );

Quelle: GitHub

Sowohl das Plugin wie auch der Code in der functions.php funktionieren nach der gleichen Methode. Es werden einfach eckige Klammern [] mit spitzen Klammern <> ersetzt, so dass die Ausgabe per HTML erfolgen kann. Man überlistet WordPress quasi 😉

Möchte man also einen Teil des Widgettitels mit HTML auszeichnen, muss man folgendes eingeben:

Ihr [strong]Vorteil[/strong] ergibt dann Ihr Vorteil

Sogar das Auszeichnen mit Klassen funktioniert, allerdings muss man hierbei die Anführungszeichen weglassen:

Ihr [span class=focus ]Vorteil[/span] ergibt dann Ihr <span class="focus">Vorteil</span>

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Thordis

Thordis Bonfranchi-Simović arbeitet seit Januar 2004 mit WordPress.

  1. Sehr gut – vielen Dank für den Hinweis!

    Antworten

  2. Genialer Tip!!!
    Danke

    Antworten

  3. Klappt super. Vielen Dank für den Tipp!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Jörg Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.