WordPress 3.6: Neues Standard-Theme Twenty Thirteen — The Future is Fantastic!

Anders kann man es wohl nicht nennen: The Future is Fantastic! Oder auch: es wird bunt! Das neue Standard-Theme Twenty Thirteen ist wahrlich neu und keine Weiterentwicklung des jetzigen Standard-Themes Twenty Twelve. Es hat Farbe bekommen und ist auch vom Konzept her völlig anders. Das dies kontrovers aufgefasst wird, ist den Entwicklern völlig klar, aber …

WordPress 3.6: Neue Icons

Neben den ganzen inhaltlichen Neuerungen von WordPress 3.6 wird es auch wieder optische Änderungen geben. Dieses mal sollen die Icons “aufgehübscht” werden und es gibt schon erste Entwürfe. Derzeit findet man in der Nightly diese Icons: Beim aktiven Menüpunkt ist das Icon und der Text weiß und der Menüpunkt in dunkelgrau hinterlegt, beim Mouse-Over ist …

WordPress 3.6: gleichzeitige Bearbeitung eines Beitrags verhindern

Wahrscheinlich kennen es die meisten von uns, die an bzw. mit einer WordPress-Installation arbeiten, bei der es mehrere Autoren gibt: die Meldung, dass ein Artikel gerade von einem anderen Benutzer bearbeitet wird. Diese reine Meldung verhindert aber nicht das Bearbeiten eines Beitrages und dies kann natürlich zu einem ganz schönen Gebrassel führen. Dies soll in …

WordPress 3.6: überarbeiteter Revisions-Bereich

Wie schon angekündigt soll der Revisions-Bereich in der kommenden WordPress-Version 3.6 überarbeitet werden und nun gibt es bei Make WordPress Core erste Entwürfe anzuschauen. Während man bis dato eine “Gegenüberstellung” von zwei Versionen hatte und dann entscheiden konnte welche Version man als die Aktuelle behalten möchte, geht das in Zukunft differenzierter. Wenn ich die Skizzen …

WordPress 3.6: Formatvorlagen prominenter platzieren

So wie bei der Entwicklergruppe, die sich mit der Menü-Erstellung befasst, gibt es auch erste “Ergebnisse” von den Entwicklern, die sich mit den Formatvorlagen beschäftigen. Geplant ist ja, dass die Formatvorlagen in WordPress 3.6 prominenter platziert werden sollen, so dass sie öfter genutzt werden und ihr Wirken voll entfalten können. Die ersten Skizzen dazu sehen …

WordPress 3.6: Menü-Erstellung wird überarbeitet

Wie schon angekündigt soll in der kommenden WordPress-Verison 3.6 u. a. die Erstellung von Menüs überarbeitet werden. Hauptziel dabei ist, dass das Erstellen von Menüs einfacher, übersichtlicher wird. Wenn ich die Diskussion richtig verfolgt habe wird es wohl u. a. darauf hinaus laufen, dass die verschiedenen Arbeitsschritte auf mehrere Bildschirme “aufgeteilt” werden sollen. Nun kann …

WordPress 3.6: Vollbildmodus bzw. Freier Schreibmodus soll optimiert werden

Wie schon angekündigt möchten sich die Entwickler in der kommenden WordPress-Version 3.6 auch um den Vollbildmodus bzw. Freier Schreibmodus — so nennt sich die Taste im Visuellen Editor — “kümmern”, was die schon beachtliche Aufgabenliste für WordPress 3.6 noch mal um einen Punkt verlängert. Im englischen nennt sich dieses Feature übrigens “Distraction Free Writing” (DFW) …

WordPress 3.6: Redaktionelle Arbeitsabläufe verbessern

Das Jahr 2013 ist jung und die meisten von uns befinden sich sicherlich noch im Urlaubs-Modus. Nicht so die WordPress-Entwickler! Heute Abend findet ein erstes Treffen der Entwickler statt, in dem es um die kommende WordPress-Version 3.6 gehen soll. Der Fokus der zukünftigen Entwicklung soll auf der redaktionellen Arbeit liegen. Schwerpunkte sollen dabei unter anderem …