WordPress & Webwork

Twenty Fifteen: neues WordPress-Standard-Theme

Ab WordPress 4.1 wird es ein neues Standard-Theme mit dem Namen Twenty Fifteen geben.

WordPress 4.0 ist nicht einmal eine Woche alt und schon gibt es erste Ankündigungen für WordPress 4.1, welches am 10. Dezember diesen Jahres veröffentlicht werden soll.

Für diese Version ist auch das neue Standard-Theme mit dem Namen Twenty Fifteen geplant. Die Tradition, dass es jedes Jahr ein neues Standard-Theme geben soll, wird weiter fortgeführt.

Wordpress: Twenty Fifteen

Nachdem das Twenty Eleven (2011) ein Blog-Theme, das Twenty Twelve (2012) ein Magazin-Theme, das Twenty Thirteen (2013) ein Blog und das jetzige Standard-Theme Twenty Fourteen (2014) wiederum ein Magazin-Theme ist erwartet uns mit Twenty Fifteen (2015) ein Theme, welches die Aspekte eines Blogs hervorhebt.

Zum Einsatz werden die Google-Schriften Noto Sans und Noto Serif kommen und das Layout wurde nach dem Ansatz Mobile First umgesetzt.

6 Reaktion(en)

  1. Sebastian Starke

    Hmm… Also so toll finde ich das jetzt auch nicht. Aber nach den Screenshots kann man es wohl "aufhübschen". Meins ist und wird es trotzdem nicht.

    Am besten gefällt mir von den Standard-Themes immer noch Twenty Twelve.

  2. Pingback: WordPress 4.1 mit neuem Standard-Theme Twenty Fifteen | Antary

  3. Pingback: WordPress 4.1: neues Standard-Theme, ungestört schreiben, Sprachpakete installieren, Bilder formatieren | perun.net

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.