Das offizielle Serendipity-Handbuch

Garvin Hicking – geschätzter Kollege und guter Bekannter von mir – ist unter die Buch-Autoren gegangen und hat das “Serendipity. Individuelle Weblogs für Einsteiger und Profis” fertig geschrieben. Interessant dürfte für den geneigten Käufer die Tatsache sein, dass Garvin der Hauptentwickler von Serendipity (ein sehr gutes Weblog-System) ist. Also liefert das Buch Infos aus der …

Serendipity besser als Mambo/Joomla

Hier der Zitat eines Kunden über ein kürzlich fertiggestelltes Projekt: “Nochmal vielen Dank für das tolle System – bis jetzt läuft alles wesentlich runder als noch mit Mambo/Joomla…” Eingesetzt wird ein angepasstes Serendipity, vielen Dank an Garvin, und die neue Homepage hat im Vergleich zu der alten Version nun auch ein tabellenloses CSS-Layout und “sprechende” …

Serendipity 1.0 ist da

Die Version 1.0 von Serendipity ist soeben erschienen. Hier eine Auflistung der Neuerungen: Neues Standard-Layout Alle bis jetzt nekannten Bugs wurden gefixt Weitere Anti-Spam-Maßnahmen: schwarze Listen, stärkere Captchas, Akismet etc. Verbesserungen in Umgang mit mehrsprachigen Beiträgen Die Template-Möglichkeiten wurden erweitert Leichtere Änderung der Sidebar u. v. m. Die Entwickler haben auch wo die schon dabei …

Serendipity-Theme-Wettbewerb

Für die Weblog-Software Serendipity wird ein Theme-Wettbewerb veranstaltet. Das Theme muss unique sein, also keine Portierung eines bereits bestehenden Layouts und das Layout kommt, wie Serendipity auch, unter die BSD-Lizenz. Weitere Infos guckst du hier.

Serendipity

Serendipity: eine reinrassige Weblogsoftware die man sich merken und austesten sollte. Hier ein kurzer Einblick.