WuhWuh – WordPress aufgebohrt

Jemand hat sich die Mühe gemacht und die aktuelle Version von WordPress (1.2) mitsamt einiger populärer Hacks bzw. Erweiterungen zu einem Paket gebündelt. Das Projekt nennt sich WuhWuh und hier die Liste einiger Erweiterungen:

  • Beliebteste Beiträge
  • Die letzten Kommentare
  • Besucher online
  • Lokales Wetter
  • Erweitertes Archiv
  • Styleswitcher
  • Zähler der Besucher für jeweiligen Beitrag
  • Amazon Media Manager
  • u. v. m.
Diesen Beitrag teilen:

Verwandte Beiträge:

  • Keine verwandten Beiträge

Ein Kommentar

  1. […] nnvollsten. Es ist auch ohne WuhWuh-Wordpress einsetzbar und einfach zu installieren. [via Perun und Sozialinformatik] […]

Kommentare sind geschlossen.