WordPress & Webwork

WordPress: Das Einsteigerseminar, 3. Auflage

WordPress: Das Einsteigerseminar, 3. Auflage Am 25. Juli 2011 ist die 3. und aktualisierte Auflage von WordPress: Das Einsteigerseminar erschienen.

Das Buch ist ganz aktuell, da wir im Buch nicht nur mit WordPress 3.1.x sondern vor allem mit WordPress 3.2 gearbeitet haben.

Bei dem Einsteigerseminar handelt es sich, wie der Name schon sagt, um ein Werk für WordPress-Einsteiger. Aber nicht nur der Name, sondern auch das ganze Konzept des Buches – Lernen, Üben, Anwenden – richtet sich an Leute, die keine oder kaum Erfahrungen mit WordPress gemacht haben.

Im 1. Teil mit dem Namen Lernen lernt der Leser alles was man für den täglichen Umgang mit WordPress braucht: wie man WordPress installiert, anpasst, erweitert, mit Inhalt füllt und am Ende diesen Abschnitts gibt es auch einige nützliche Tipps und Tricks zu lesen.

Im 2. Teil mit dem Namen Üben findet man einige Verständnisfragen zu den Inhalten aus den einzelnen Kapitel. Durch diese Abfrage wird das bis dahin erworbene Wissen gefestigt.

Im 3. Teil mit dem Namen Anwenden kann man an einem konkreten Praxisbeispiel nachvollziehen, wie man WordPress auch für Websites einsetzen kann, die keine Blogstruktur vorzuweisen haben: Einsatz von WordPress als "klassisches" CMS.

Hinweis

Nur damit es keine Missverständnisse gibt. Mit WordPress-Einsteiger werden auch wirklich Einsteiger gemeint. Wer sich seit längerem zu den Fortgeschrittenen zählt sollte sich lieber an WordPress-Praxisbuch versuchen. Mit WordPress-Einsteiger sind Einsteiger in diesem Segment gemeint und nicht PC-Einsteiger und/oder Internet-Einsteiger.

Der Grund für diesen Hinweis liegt darin, dass mit zwei Leser Vorwürfe gemacht haben. Der erste war entrüstet, dass das Buch ein Einsteiger-Buch ist. 🙂 Und der andere war ein bisschen sauer das ich nicht auf diverse Grundlagen zur Bedienung von Browsern eingegangen bin.

WordPress: Das Einsteigerseminar kaufen

Momentan gibt Amazon.de noch eine Lieferzeit von 1-4 Wochen an. Das Buch ist auf jeden Fall vorrätig, wie man es z. B. bei Buch.de sieht. Amazon.de braucht halt ein paar Tage länger, bis die Meldungen angepasst und aktualisiert werden.

Im Artikel befinden sich ein paar Partner-Links zu Amazon.de und Buch.de. Wenn du etwas darüber kaufst bekomme ich u. U. eine kleine Provision. Dir entstehen keine Extra-Kosten. Möchtest du das nicht, dann einfach bei Amazon.de oder Buch.de die Suchfunktion benutzen.

✉ WordPress-Newsletter ✉

Tipps und News als E-Mail in deinem Postfach? Dann abonniere einfach den ersten deutsch­sprachigen Word­Press-Newsletter:


Der Newsletter ist hinterher jederzeit abbestellbar.

Eintragen!