So, hier läft jetzt WordPress 1.2. Fürs erste wird das Standarddesign bleiben, bis ich wieder Zeit habe.

Leider hat die Neuinstallation nicht so geklappt wie ich es wollte. Ich wollte nur die DB sichern, alles deinstallieren, WP 1.2 installieren und dann die DB aufspielen. Das hat zwar zwischen den Versionen 1.0 bis 1.0.2 geklappt, aber zu der version 1.2 nicht. Daher habe ich alles weggemacht, Wp 1.0.1 installiert, DB importiert, WP 1.2 hochgeladen und upgrade durchgeführt.

Ich habe soweit alles dokumentiert und demnächst wird es einen Bericht im Wiki geben.

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović, arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. Die Codierung musst Du noch auf UTF-8, bzw. ISO-8559-1 umstellen, sonst fehlen alle Umlaute.. 🙂

  2. hi,
    der charset ist standardmäßig schon auf utf-8. ich werde es aber dann auf iso umstellen.

Kommentare sind geschlossen.