So wie es ausschaut, wird in den nächsten 3-5 Tagen eine neue Version von WordPress veröffentlicht und zwar die Version 2.0.4. Wie man anhand der Versionsnummer herauslesen kann, werden keine neuen Funktion hinzukommen. Es wird wieder eine Version sein, die einige Fehler und Bugs ausbügelt. Der momentane Stand ist, dass 20 Tickets geschlossen und noch 10 Ticktes offen sind. Mit Ticket ist ein Problemfall, Fehler, gewünschte Funktion etc. gemeint. Als Release-Datum wird der 30. Juni angegeben, aber aus Erfahrung weiß ich, dass ich das sich das ganze um 2-3 Tage verschieben kann.

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović, arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. Danke für die Information. Werde diesmal mit dem Update etwas warten. Hatte das letzte mal nicht so gute Erfahrungen gemacht. Mein Benutzer, da ich nicht als Admin mich anmelden wollte, hatte Probleme Kommentare zu bearbeiten, bzw. die Kategorien zu löschen und weitere kleinigkeiten, welche ärgerlich waren.

  2. Release-Hierarchie - blog.scoutpress.de Mittwoch, 28. Juni 2006 am 09:38

    […] Warten! Dieser Prozess kostet zum Glück etwas Zeit die ich sogar gerne künstlich verlängere. […]

  3. Bloganbieter.de » Blog Archive » Wordpress 2.0.4 steht in den Startlöchern. Freitag, 30. Juni 2006 am 08:28

    […] WordPress 2.0.4 steht in den Startlöchern. Wie Vladimir Simovic auf seinem Blog feststellte, soll WordPress in der Version 2.0.4 am 30.06.06 laut Roadmap veröffentlich werden. Da jedoch noch 12 der ursprüngliche 32 Bugs offen sind, wird sich der Release wohl um wenige Tage verschieben. […]

Kommentare sind geschlossen.