Das alte Template zum Download

Das alte WordPress-Theme welches das Peruns Weblog für gute zwei Jahre geziert hat, steht jetzt zum Download (ca. 75kb) zur Verfügung. Ich habe das Theme leicht überarbeitet und es funktioniert in den Versionen 2.0.x bis 2.3. Es unterstützt die Tagging-Funktion von WP 2.3, das Theme ist bereit für die Widget-Funktion und folgende Plugins werden berücksichtigt:

  • Simple Tagging
  • Comment Quicktags – Reloaded
  • Pagebar
  • Smiley Javascript Buttons
  • WP Grins
  • Live Comment Preview
  • und ThemeSwitcher

Um das WordPress-Theme im Einsatz zu sehen einfach auf dem Bild-Link folgen:

Peruns altes WordPress-Theme
Zu der Demo-Seite.

Diesen Beitrag teilen:

Verwandte Beiträge:

14 Kommentare

  1. […] Bitte: Ich bitte darum, Kommentare und Anfragen auch zu Red Train in meinem eigentlichen Weblog – Perun.net – zu hinterlassen. Das ist einfacher für euch, weil dort evtl. schon eine Antwort steht und für […]

  2. Danke für das Template. Ich habe es immer bewundert und bis heute nicht verstanden, warum es dem neuen weichen musste. Na ja, eine Geschmacksfrage…

    Liebe Grüße
    Stephan

  3. Das Template von so einem bekannten Blogger zu übernehmen, ist doch ein Zitat dem ich noch nicht gewachsen bin.

  4. Das “alte” Template hat eine “neue” Funktion unter kulturinitiative-dachschiff.de erhalten. Die bildenden Künstler unseres Landes werden es zu würdigen wissen.

    P.S. es wurde gefunden, weil andere Template unter 2.3 nicht das erbrachten, was man angenommen hatte.

    Congratulation und herzliche Gruesse
    Peter Werner als Webmaster
    für den gemeinnützigen Verein Kulturinitiative Dachschiff Berlin e.V. u.a.

  5. Wie wäre es mit einem Posting, unter dem Deine Leser Ihre eigenen Templates (als Kommentar) vorstellen können? Dann könnte ich nämlich meines dort verlinken 🙂

  6. Sehr schönes Theme – danke!

    Ich hätte Textbereich und Sidebar gerne etwas breiter – wie bei deinem neuen Theme. Aber da kann man im PHP-Code als PHP/CSS-Laie ja so verdammt viele Fehler machen. Könnte mir da bitte mal jemand auf die Sprünge helfen? ❓

    Dass ich bei der Gelegenheit auch die entsprechende weiss-graue Hintergrundgrafik anpassen muss, habe ich zumindest schon mal rausgefunden. 😉

    Außerdem vermisse ich eine horizontale Menüleiste für wichtige Seiten wie Kontakt und Impressum und so. Vielleicht hab ich sie aber auch bloss noch nicht gefunden.

    Vielleicht gibt es ja auch schon so etwas wie eine Selbsthilfegruppe für das neue alte Perun-Theme? Ich wär dabei! 🙂

  7. Exzellentes Theme. Toll, dass es nun für die Allgemeinheit verfügbar ist.

    Als Einsteiger sind die Anpassungen nicht ganz einfach, aber Schritt für Schritt geht es schon weiter.

    Einen Punkt habe ich bisher jedoch nicht lösen können: Welche Veränderungen muss ich vornehmen, damit die Möglichkeiten zum Feed-Abo an erster Stelle der Sidebar genauso eingebaut werden können, wie auf der Seite von Peter Arndt auf http://www.arckas.de ❓ Komme hier einfach nicht weiter!

    Vielen Dank vorab!

  8. Rashid

    Hatte Dir aufgrund Deiner persönlichen Anfrage meine sidebar.php geschickt. E-Mail an Dich kam mit Fehlermeldung zurück.

    Wenn Du noch Interesse hast, melde Dich einfach noch mal.

    Peter Arndt

  9. Hallo,

    eine kurze Frage habe ich zu dem Theme bzw. der eingebauten Plugins. Es sind ja “wp-grins” und die “JS Smilies” eingebaut. Ich hatte zu Beginn nur mit wp-grins begonnen, allerding hat mich dabei gestört das die Smilies immer ober dem Textfeld gestanden haben. Auf diesem Wege bin ich dann auf die “JS Smilies” aufmerksam geworden, das Problem dabei ist jetzt das ich nach dessen Einbau ober und unter dem Textfeld Smilies habe :mrgreen:

    Beispielsweise sieht man das hier.

    Kann mir vielleicht wer sagen wie ich das hinbekomme das die Smilies (1x) nur unter dem Textfeld stehen, auf perun.net gehts ja auch.

    Danke 🙂

Kommentare sind geschlossen.