WordPress & Webwork

Neue Werbepartner

Eigentlich wollte ich dies schon vor einigen Tagen schreiben, schon alleine aus Höflichkeit gegenüber den Lesern dieses Weblogs und damit es nachher nicht heißt ich hätte etwas zu verbergen oder Ähnliches. Aber immer wieder kam etwas dazwischen und zudem gab es ein paar Details die ich vorher klären musste.

Ich habe mich in den letzten Wochen ein bisschen auf die Suche nach neuen Werbepartnern gemacht, da ich mit Google Adsense nicht mehr zufrieden war. Obwohl die Klickrate anzog, blieben die Einnahmen recht konstant, da die Preise für die einzelnen Klicks sehr miserabel waren. Ich wusste gar nicht das es so billige Schlüsselwörter zu buchen gibt.

Bei der ganzen Sache sind dann auch zwei neue Werbepartner hinzugekommen. Der erste ist Microsoft (vielen Dank an Steffen Ritter) mit der Microsoft® Expression®-Kampagne und der zweiter Partner ist Dein guter Ruf.de. Der erste Banner befindet sich innerhalb der Einzelansicht und der zweite Banner in der Sidebar.

Beide Banner werden pauschal bezahlt, also keine Bezahlung pro Klick oder View (Aufruf). Das war mir sehr wichtig.

5 Reaktion(en)

  1. larsen

    Komische Aussage für jemanden, der auf seinem eigenen Blog mehrere große Adsense Banner hat.

    Glückwunsch Perun, wenn ich Ersatz gefunden habe, fliegt Adsense bie mir raus.

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.

WordPress-Schulungs­unter­lagen

Anleitung für Autoren und Redakteure
Schneller und unkomplizierter Einstieg in die redaktionelle Betreuung einer WordPress-Installation.

Handbuch für Administratoren
Schneller und unkomplizierter Einstieg in die technische Betreuung einer WordPress-Installation.

Anschauen