Gut dass ich heute noch kurz beim Kollegen eisy vorbei geschaut habe. Sonst wäre mir entgangen, dass man ab dem 01. Dezember 2010 im Impressum angeben muss das man auch am Partnerprogramm von Amazon teilnimmt. Sonst verstößt man gegen die Teilnahmebedingungen des Partnerprogramms und könnte deswegen aus dem selbigen ausgeschlossen werden.

Folgendes muss man in das Impressum der Website einbauen wo du das Amazon-Partnerprogramm verwendest:

„Die Website abcd.xy ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à r.l., ein Partnerwerbeprogramm, das für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu amazon.co.uk / Javari.co.uk / amazon.de / amazon.fr / Javari.fr / amazon.it Werbekostenerstattungen verdient werden können.“

Siehe auch kalliey.de

So und jetzt viel Spaß beim Updaten eurer Impressen … laut Wiktionary: Impressen = Plural von Impressum. 🙂

Diesen Blogartikel teilen:

Verwandte Beiträge:

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović, arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. Danke für die Verlinkung. 😳

    1. @Kalliey®,

      gern geschehen, will mich ja nicht mit fremden Federn schmücken.

  2. Oh ja und das Impressum wird immer länger. Heute erst ein update gemacht. Nun gut auf ein neues. Danke für den Hinweis.

  3. […] Spaß beim Updaten … und für diejenigen die immer noch dabei sind die Impressen zu aktualisieren: immer eins nach dem anderen. Diesen Artikel […]

  4. […] Ich werde diese Änderungen jedenfalls nach und nach unternehmen. Einen Rausschmiss aus diesem Partnerprogramm kann ich mir wirklich nicht leisten, wo es doch so simpel ist mit Amazon etwas zu verdienen. Weitere Informationen und Details gibt es bei eisy und perun.net. […]

  5. Herzlichen Dank für den Hinweis. Mir wäre diese sonst auch entgangen. So habe ich gleich mal mein Impressum entsprechend angepasst.

  6. Hmm, prinzipiell gab es die gleiche Bedingung doch auch schon vorher, nur der Wortlaut hat sich geändert, oder sehe ich das falsch?
    Wenn sich vorher niemand darum gekümmert hat, warum jetzt die Aufregung? 😛

  7. Danke für den Hinweis. Die Änderungen in den Partnerprogrammbedingungen fand ich letztes Mal schwer nach zu vollziehen. Ich baue das sofort auf meinen Seiten ein!

  8. Feiner Zug, schön das man das bei den größeren Blogs auch so sieht.

  9. Danke für diesen Hinweis.

  10. […] meinem Impressum habe ich deshalb derzeit folgenden Passus stehen (siehe hierzu auch “Amazon-Partnerprogramm: Zusatzangaben im Impressum” und “Kennzeichnung als Amazon-Affiliate laut neuen Regeln“): Die Website […]

  11. […] von Zitaten o. ä. in unterschiedlichen Blogs sehr von einander abweichen, siehe z. B. ein Zitat auf perun.net und ein Zitat auf Faszination Tolkien. Diesen Artikel […]

Kommentare sind geschlossen.