WordPress & Webwork

Von der Planck-Länge bis zu Hubble Deep Field

Das liebe ich so sehr am Web: es gibt so viele schöne und gute Quellen wo man auch wirklich sinnvolle Sachen lernen kann. Eine solche Quelle ist das the Scale of the Universe 2:

The Scale of the Universe 2

Dort kann man sich stufenlos, von 100 Meter, zu den größeren Objekten hochzoomen und zwar bis zum Hubble Deep Field (1,27 x 1026m) bzw. bis zu der Größe des momentan geschätzen Universums (10 x 1027m).

Wenn man links scrollt, bewegt man sich zu den kleineren Objekten, vorbei an Bakterien, Viren, Atomen, subatomaren Partikeln bis zu der Planck-Länge von 1,6 x 10−35 m.

Klickt man die einzelnen Objekte an, dann bekommt ein paar grundlegende Infos zu lesen. Viel Spaß damit.

1 Reaktion(en)

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.

✉ WordPress-Newsletter ✉

Tipps und News als E-Mail in deinem Postfach? Dann abonniere einfach den ersten deutsch­sprachigen Word­Press-Newsletter:


Der Newsletter ist hinterher jederzeit abbestellbar.

Eintragen!