Power Phlogger ist eine Software zum auswerten der Logfiles. Die Software benötigt PHP und MySQL und ist Freeware.

Es besteht die Möglichkeit, falls der Hoster es erlaubt, sogar einen Service basierend auf dieser Software aufzubauen.

Ich nutze Power Phlogger schon seit fast zwei Jahren und bin damit sehr zufrieden.

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović, arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. […] erten, es handelt sich hierbei um ein sog. Tracking-Programm. Über Power Phlogger habe ich schon mal berichtet. Allerdings will ich von Power Phlogger wegkommen. Das Programm ist z […]

  2. Lustig, daß Du ausgerechnet heute darüber berichtest. Ich nutze (nutzte) Power Phlogger auch, habe das Skript aber heute morgen erstmal aus dem Header rausgenommen, da es seit gestern extremst den Seitenaufbau verlangsamte – die sind wohl irgendwas am basteln. Das Problem konnte ich auch auf X anderen Seiten nachvollziehen, die PP verwenden. Ansonsten gebe ich Dir Recht, ein feines Tool. Mal hoffen, daß es bald wieder tut.

  3. pphLogger ist wirklich ein klasse Script. Leider kann man es bei Seiten mit sehr vielen Besuchern nicht einsetzen, da es dann den Seitenaufbau ziemlich ausbremst.

    Naja, vielleicht wird das bei der neuen 3-er Version besser, die soll ja komplett in PHP5 geschrieben sein 🙂

  4. Hi Marco,

    ich hatte auf meiner Herr der Ringe-Website im November/Dezember (2002, 2003) um die 1600-1700 Besucher (keine Hits) pro Tag und mehrere dutzdend Postings im Forum. Dabei war Phlogger auf der Website und im Forum eingebunden. Ich konnte keine verlangsamung der Seite feststellen.

    Aber wenn du mit viel Besucher 5 000+ meinst, dann kann das sein, da ich mit solchen hohen Besucherzahlen leider keine Erfahrung habe :-).

  5. Hm, vieleicht verstehe ich da jetzt was nicht richtig, aber wo ist der Vorteil gegenüber einem Tool wie AWStats, das die LogFiles des Servers auswertet?

  6. Hi Michael,
    ich kenne AWStats nur von hörensagen. Daher kann ich dir zum Vergleich nicht viel sagen.

    Allerdings schaue ich immer das ich eine PHP-Lösung für ein Problem finde. Denn persönlich finde ich die Perl-Skripte immer etwas zu kompliziert.

    Bei Phlogger finde ich gut, daß man sich selber aus der Statistik aussperren kann und das ich jeder Zeit die aktuellen Statistiken einsehen kann. Die Logfiles vom Server werden bei mir 1x in 24h aktuallisiert und Phlogger macht es live.

Kommentare sind geschlossen.