Jens Meiert geht in seinem Bericht Image-Replacement-Techniken auf die Vor- bzw. Nachteile versch. Techniken ein, mit denen man die Text-Überschriften durch Grafiken ersetzen kann.

Diesen Blogartikel teilen:

Verwandte Beiträge:

  • Keine verwandten Beiträge
Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović, arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. In den vergangenen Wochen ist Image-Replacement ja mal richtig gehyped worden. Zahlreiche neue Varianten und Versionen, die vor allem hinsichtlich des Code-Overheads und der Barrierefreiheit unterschiedliche Vor- und Nachteile haben. Der Artikel von Jens Meiert ist wirklich gut – aber er ist auch ein wenig dogmatisch, wie ich finde. Wir haben beim Barrierekompass auch diverse Image Replacement Techniken unter die Lupe genommen und uns gefiel die Definitive Solution to Image Replacement (DS2IR) am besten. Letztlich muss man aber auch selbst entscheiden, wo man für sich die Grenzen zieht oder am ehesten Vorteile sieht. Schön, dass es nicht nur eine einzige Lösung gibt!

Kommentare sind geschlossen.