WordPress & Webwork

WordPress: Meetup am 24.11. in betahaus Köln

Ich habe gestern schon den Termin für das erste WordPress-Meetup (Treffen) in Köln genannt: Donnerstag, der 24. November 2011 ab 19:00.

Vorhin bekam ich auch die Bestätigung von betahaus Köln, dass an dem Abend der Raum auch wirklich frei ist. Wir haben Platz, einen Beamer und Getränke (hier muss ich Details noch klären) wird es auch geben. 🙂

Hier eine übersichtliche Zusammenfassung:

  • Was: WordPress-Treff aka Meetup: Leute treffen, Fachgespräche, "Blitzvorträge" … es sind sowohl Einsteiger, wie Fortgeschrittene, wie auch Profis herzlich willkommen.
  • Wo: betahaus Köln, Venloer Straße 151-153, Ecke Innere Kanalstraße, 50672 Köln
  • Wann: Donnerstag, der 24. November 2011 ab 19:00

Ich werde mein Netbook dabei haben, wäre aber dennoch nett wenn noch jemand anderes seinen Laptop/Netbook dabei hatte … alleine um Murphy einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Wer gerne einen Kurzvortrag halten möchte, der kann dies gerne tun. Beachte aber bitte das dies maximal 10 Minuten sein sollten. Wer bei dem Meetup dabei sein möchte bitte entweder hier im Kommentar oder per E-Mail Bescheid geben. In den Kommentar bzw. auch E-Mail Bescheid geben, wenn du einen Vortrag halten möchtest.

30 Reaktion(en)

  1. Ingo

    Ich wäre auch gerne dabei, kann es aber noch nicht genau versprechen. Ich komme morgens erst von einem Geschäftstrip aus USA zurück. Daher weiß ich noch nicht, ob mein Jetlag eine Teilnahme zulässt 😉

  2. Pingback: WordPress Deutschland Blog » WP-Meetups im November

  3. Pingback: WordPress-Newsletter Nr. 29 | WordPress & Webwork

  4. Walter

    bzgl. Lightning Talks …

    – gibt ne 'zentrale Stelle' wohin das 'Handouts' gehen sollen? (ich gehe davon aus Bildchen schafft der Sprecher in den Köpfen und braucht dazu keine Leinwand 😉

    – unter welcher Lizenz werden die Hauruck Reden bzw. Handouts erwartet?

    – gibt es 'Begrenzungen' wegen Sponsoren?

    internette grüße
    Walter

  5. Walter

    Wenn jemand x509er (E-mail-, Server-, Domain- Zertifikate) – kostenlos – benötigt, kein Problem ich kann die dazu notwendige Aussurance (Überprüfung der Identität) durchführen.

    Um dies machen zu können werden zwei gültige, amtliche Lichtbildausweise (z.B. Personalausweis, Reisepass, Führerschein) benötigt.

    Auf Verdacht werde ich einige erforderliche Formulare mitbringen.

  6. FM

    Hab mich zwar am 10. November angemeldet und wäre auch sehr gern dabei, kann aber wegen des aktuell zu hohen Aufgabenaufkommens im Büro vermutlich doch nicht kommen (die Anreise aus Gummersbach hätte ich unter normalen Umständen gern in Kauf genommen).
    Danke nochmals für die Initiative! Beim nächsten Mal sieht es besser aus, da bin ich zuversichtlich. Und ich gebe perun einen aus fürs Organisieren!

    Viele Grüße und Euch allen eine gute Zeit!
    FM

  7. Sean Kollak

    Hi Blogger,
    das Konzert wurde zwar abgesagt, aber ich kann aufgrund eines Familiendramas trotzdem nicht kommen. (Hoffe sehr, dass es ein nächstes Mal geben wird.)

    Bin gerade auf der Suche nach einer Möglichkeit, eine kindgerechte Startseite mit Slider zu bauen. Der Slider müsste (für einen Nicht-Webdesigner wie mich) idiotensicher zu befüllen sein – mit der Möglichkeit eine Headline im Bild zu platzieren.

    Irgendwelche Lösungsvorschläge oder Best Practices?

    Danke

  8. Boeffi

    Herzlichen Dank für den interessanten Abend.

    Vor allem aber vielen, vielen Dank an Vladimir für seine Initiative und sein finanzielles Sponsoring des Abends.

    Ich selbst habe viele neue interessante Menschen kennengelernt, spannende Diskussionen und Gespräche führen können und jede Menge wertvolle Tipps mitbekommen …

    Auf das nächste Meeting freue ich mich.

    Grüße an alle 😉

    cu
    @Boeffi

  9. Weblogie

    Auch von mir einen herzlichen Dank für die Organisation der WordPress-Runde. Ich fand das Treffen sehr gelungen! Ich freue mich schon auf die nächste Runde und hoffe, dass wir uns dann ein wenig revangieren können.

    Viele Grüße,
    Raphael

  10. Walter

    hm,

    offenbar sind meine beiden beiträge von gestern 'entsorgt' worden …
    mir ist nicht ganz klar wieso, aber gut isso.

    internette grüße
    walter

    1. Perun

      Hallo Walter,

      ich finde deine beiden Kommentare weder im Papierkorb, noch in der Warteschlange und auch nicht im Spam. Wann hast du den kommentiert?

      Grüße

  11. Sebastian

    Mir gefiel das Treffen richtig gut. Es wurden Erfahrungen zu Plugins und Sicherheitsmaßnahmen ausgetauscht und über die eigenen Projekte gesprochen. Wenn nächstes Mal der ein oder andere kleinere Vortrag hinzukommt, kanns eigentlich nicht besser werden 😉

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.

WordPress-Schulungs­unter­lagen

Anleitung für Autoren und Redakteure
Schneller und unkomplizierter Einstieg in die redaktionelle Betreuung einer WordPress-Installation.

Handbuch für Administratoren
Schneller und unkomplizierter Einstieg in die technische Betreuung einer WordPress-Installation.

Anschauen