Amazon bietet mit seiner Partnernet-Leiste eine sehr komfortable Möglichkeit Partner-Links zu generieren. Befindet man sich auf einer Produktunterseite, kann man mit einem Klick Partnerlinks für die Website oder für Twitter und Facebook generieren:

Die Partnernet-Leiste von Amazon

Das Problem bei der ganzen Sache ist, dass die Links sehr lang sind, hier ein Beispiel:

http://www.amazon.de/gp/product/B005X78D5Y?ie=UTF8&tag=wwt-21&linkCode=shr&camp=3206&creative=21426&creativeASIN=B005X78D5Y&ref_=sr_1_4&s=books&qid=1321277137&sr=1-4

Das sind 167 Zeichen: zu lang, im HTML-Editor von WordPress unübersichtlich und unnötiger Ballast. Sicher, man könnte hierbei diverse URL-Verkürzer bemühen, aber recht viele Besucher sehen das nicht gerne. Man kann aber auch selber die URL kürzen, in dem man alles weglässt, was nach der Partner-ID hinzukommt:

http://www.amazon.de/gp/product/B005X78D5Y?ie=UTF8&tag=wwt-21

Das sind jetzt nur noch 65 Zeichen. Testet man diese kürzere URL im Link-Prüfer von Amazon, dann bekommt man eine positive Antwort.

Aber das geht noch kürzer und hier hilft uns die Anleitung von Amazon selber. Ein kürzerer Link zum gleichen Produkt würde so aussehen:

http://www.amazon.de/dp/B005X78D5Y/ref=nosim?tag=wwt-21

Das sind jetzt nur 54 Zeichen und vor allem kann man sich die Struktur leichter merken:

http://www.amazon.de/dp/ASIN/ref=nosim?tag=Partner-ID

ASIN ist die Amazon Standard Item Number und wird jedem Produkt vergeben um es eindeutig zu identifizieren. Partner-ID ist der Kürzel, den du selber im PartnerNet vergibst.

Im übrigen kann man noch weiter kürzen, man kann das ref=nosim weglassen:

http://www.amazon.de/dp/ASIN/?tag=Partner-ID

Auch das wird von dem Link-Prüfer akzeptiert, allerdings habe ich das nicht im praktischen Einsatz getestet.

Diesen Blogartikel teilen:

Verwandte Beiträge:

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. Ich habe die ganz kurze Version im Einsatz – funktioniert bestens.

  2. Mit dem WP-Plugin “Amazon Associate Konverter” kann man diese Verkürzung auch automatisieren – ist aber etwas Handarbeit erforderlich. Noch besser: amazonSimpleAdmin. Damit lässt sich die komplette Darstellung der Links inklusive Preise, Bilder u.a. individualiseren und auch verschiedene Templates anlegen.

  3. Geht nicht auch ASIN/id ?

    1. @Jens,

      http://www.amazon.de/dp/ASIN/Partner-ID

      akzeptiert der Linkprüfer nicht.

  4. Hab mir schon vor Jahren ein kleines Javascript gebastelt, dass nach Eingabe der ASIN/ISBN die kürzestmögliche Variante ausgibt. Bislang keine Probleme beim Bestellen. Hab das Ganze jetzt auch als BBCode für phpBB3 in einem Forum am Test.

    1. @Frank,

      warum stellst du das Javascript nicht als OpenSource oder unter CC zur Verfügung … da kämen einige Backlinks zusammen 🙂

  5. @Perun:

    Sorry, hatte das nicht ganz angegeben. Beispielsweise würde ein Link so aussehen:

    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/XXX/YYY

    Wobei XXX die Amazon-Nummer und YYY die Partner-ID ist. Den Code verwende ich bei mir. Aber ohne Kontrolle des Linkprüfers (den ich nicht kenne).

  6. Super, danke. Habe bisher immer einen URL-Shortener-Dienst genutzt, aber da kann man ja nie ganz sicher mit sein.

  7. Wow, toller Hinweis, tolle Tipps! Super Seite ❗ Herzlichen Dank dafür!
    Von diesen Möglichkeiten kannte ich keine. Den Linkprüfer schon gar nicht.
    Sieht ja dann gleich viel sympatischer aus.
    😀

  8. Wenn schon, denn schon: Ein Slash kann noch weg:

    http://www.amazon.de/dp/ASIN?tag=Partner-ID

    Linkprüfer tauglich.

  9. Also mit tauglich meine ich jetzt, dass der Prüfer den Link akzeptiert 😀

  10. […] habe versucht ein Muster zu erkennen und konnte da einiges herausfinden. Ich habe im Artikel "Kürzere Amazon-Partnerlinks" beschrieben, wie man die sehr langen Links auf das notwendigste […]

Kommentare sind geschlossen.