WordPress & Webwork

Zeitreisen mit Facebook

Beiträge auf Facebook-Seiten in die Vergangenheit oder in die Zukunft datieren.

Da Facebook nicht zu meinem täglich Brot gehört, bin ich erst jetzt darüber gestolpert und dachte vielleicht geht es ja dem ein oder anderen von euch ähnlich, oder habt ihr gewusst, dass man auf Facebook-Seiten auch Beiträge in die Vergangenheit oder Zukunft datieren kann?

Das Datieren in die Vergangenheit halte ich für nicht so sinnvoll bzw. so spontan fällt mir dazu kein konkreter Nutzen ein, aber das Datieren in die Zukunft schon. Gerade wenn man zu nachtschlafener Zeit Beiträge für Facebook verfasst, kann es sein, dass man am Morgen schon sehr weit nach hinten gerutscht ist mit seiner Meldung im Nachrichtenstrom. So kann es eventuell sinnvoll sein einen Beitrag vorzudatieren, so dass man mehr Leser erreicht.

Das Uhr-Symbol bei einem Facebook-Beitrag

Das Uhr-Symbol bei einem Facebook-Beitrag

Dafür muss man einfach auf das Uhrsymbol unterhalb des Textfeldes klicken, dass erscheint wenn man den Cursor in das Feld setzt um einen neuen Beitrag zu verfassen.

Einen Facebook-Beitrag planen

Einen Facebook-Beitrag planen

Dann stellt man das gewünschte Datum ein und setzt eine Uhrzeit fest. Abschließend nur noch auf den Button "Planen" klicken und Fertig.

Im Aktivitätenprotokokoll tauchen diese geplanten Beiträge dann an oberster Stelle auf, so dass man sie gegebenenfalls noch bearbeiten oder aber auch löschen kann. Das Aktivitätenprotokoll findet man übrigens unter dem Menüpunkt "Seite bearbeiten".

4 Reaktion(en)

  1. Dom

    Oh das war mir selbst ja noch gar nicht aufgefallen, aber das liegt wohl daran das ich es zu FB automatisch schicke und nicht immer von Hand mache. Ich sollte diese Automatismen abschaffen 😉

    Vielen Dank dafür!

    LG Dom

  2. Ines

    Danke Thordis,
    auf die Idee bin ich nicht gekommen, das es da Unterschiede geben könnte. Auf meiner Firmenseite habe ich jetzt auch die Uhr gefunden.

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.

✉ WordPress-Newsletter ✉

Tipps und News als E-Mail in deinem Postfach? Dann abonniere einfach den ersten deutsch­sprachigen Word­Press-Newsletter:


Der Newsletter ist hinterher jederzeit abbestellbar.

Eintragen!