WordPress 5.7 wurde vorgestern veröffentlicht und wir haben bereits vor einigen Wochen geschrieben, welche Neuerungen es geben wird. In Kurzform sind es diese Neuerungen:

  • Der Gutenberg-Editor wurde weiter entwickelt, so dass vieles einfacher geworden ist (Wiederverwendbare Blöcke, Drag & Drop…)
  • Die Möglichkeiten einiger Blocks wurden erweitert (Buttons, Social Icons…)
  • Die Standard-Farbpalette wurde angepasst/vereinfacht
  • Die Umstellung von http auf https kann nun per Klick erfolgen, das “manuelle” Ersetzen von Links in der Datenbank entfällt.
  • Das Attribut loading="lazy" wird nun auch zu iframe-Tags hinzugefügt, wenn sowohl Breite als auch Höhe angegeben sind.

In der Zwischenzeit haben wir auch unser WordPress-Handbuch aktualisiert, sodass es auch die Version 5.7 von WordPress berücksichtigt.

Auf der entsprechenden Unterseite findest du die Preise und weitere Informationen:

WordPress 5.5: das umfangreiche Handbuch ?
Der einfache + schnelle Einstieg ✓ in WordPress 5.7 ✓ inkl. dem neuen Editor ✓ Gutenberg.

Diesen Blogartikel teilen:

Verwandte Beiträge:

  • Keine verwandten Beiträge
Amazon Business
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.