Galerie

Auch mit dem aktuellen Gutenberg-Update hat es weitere Optimierungen gegeben, insbesondere was das Handling von Bildern in Galerien betrifft. Im Gegensatz zu Bildern war es bis dato nicht möglich Bilder, die Teil einer Galerie waren einzeln zu Verlinken, ihnen einen Stil zuzuweisen oder einen Effekt.

Sowohl die Verlinkung wie auch die Größe galten immer automatisch für alle Bilder einer Galerie. Dies kann zwar weiterhin so festgelegt werden, aber man hat zusätzlich die Möglichkeit dies für einzelne Bilder der Galerie anzupassen. Außerdem ist es möglich für jedes Bild einzeln den Stil oder einen Effekt festzulegen.

Somit ist es möglich sehr individuelle Galerien zu erstellen. Auch das Handling hat sich geändert. Mit diesen Neuerungen sind einzelne Bilder der Galerie individuell ansteuerbar und können auch so behandelt werden. Sie können also per Drag and Drop auch aus der Galerie “herausgezogen” und neu platziert werden. Auch umgekehrt ist Möglich einzelne Bilder so in eine Galerie zu “schieben”.

Die neue Galerie-Funktion ist derzeit noch ein Experiment und muss separat aktiviert werden. Achtung: Sie funktioniert nicht mit der mobilen WordPress-Apps vor Version 18.2.

Diese Neuorganisation bringt für Nutzer viele Vorteile, Plugin- und Theme-Autoren müssen u. U. aber Upates für Ihre Produkte bereitstellen. Was genau sich geändert hat bzw. ändern wird, kann man hier nachlesen.

Weitere Neuerungen

Weitere nennenswerte Neuerungen sind:

  • Duotone – Der Duotone-Filter, der bis jetzt nur auf Bilder, Cover-Bilder und Videos angewendet werden kann, kann jetzt auch für Beitragsbilder eingesetzt werden, die mit Hilfe des Blocks “Beitragsbild” im Inhalt platziert werden können.
  • Button-Blöcke können jetzt ein Padding erhalten.
  • In Zukunft soll es möglich sein den Abstand zwischen Spalten, Buttons und Bildern (in Galerien) festzulegen.
  • Die Schriftstärke der Blöcke Beitrags-Datum und Beitrags-Kategorien kann nun festgelegt werden.
  • Die Einstellungsmöglichkeiten eines Eltern-Blocks sollen auch in der Toolbar des Kindblocks erreichbar sein.

Noch mehr Neuerungen findet ihr hier.

Image(s) licensed by Ingram Image/adpic.

Diesen Blogartikel teilen:

Verwandte Beiträge:

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Thordis

Dipl.-Geogr. Thordis Bonfranchi-Simović arbeitet seit Januar 2004 mit WordPress.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.