Oder kurzgefasst: Jabber. Jabber höre ich hier und da schon seit einiger Zeit. Aber leider habe ich nirgendwo eine deutschsprachige Anfänger-Anleitung gefunden. Auf der Website von Alp findet sich eine sehr gute Anleitung.

Jabber ist ein offenes, XML-basiertes Netzwerkprotokoll für Instant Messaging und Onlinepräsenz. [Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Jabber]

Jedoch kann Jabber einiges mehr als die Messaging-Dienste die man schon kennt ( z. B. ICQ oder MSN). Einfach die Anleitung von Alp lesen, dort werden allgemeine Infos bereitgestellt, es gibt eine bebilderte Anleitung wie man ein Jabber-Client installiert und am Ende gibt es Links zu weiterführenden Quellen.

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović, arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. ich kann nur sagen ein sehr schönes Spielzeug das Jabber – Messaging. Einfach Genial und noch dazu ein wirlich Systemübergreifendes Protokoll. Falls ihr euch für Jabber entscheidet und das ist ganz klar :wink:, dann könnt ihr ruhig hier mal vorbeischauen.

    Dort bekommt ihr garantiert Hilfe und Tipps.

  2. Die Anleitung von Alp kenne ich. Ich selbst habe mich allerdings noch nicht an Jabber rangetraut.

  3. Dann wird es aber Zeit, trau dich Horst es ist gar nicht so schwer. 😛

  4. Multi-Messenger
    Viele von uns kennen verschiedene Messenger z. B. ICQ, AIM, MSN, Yahoo-Messenger etc. Die Messenger bieten die Möglichkeit in Echtzeit kurze Nachrichten, sogenannte „Web-Telegramme“, zu verschicken. Die meisten von denen bieten auch verschiedene weit…

Kommentare sind geschlossen.