Robert startet wieder einmal eine Umfrage zu den Verdiensten der Blogger. Diesmal ist es möglich auch die Gesamteinnahmen einzugeben, wenn man mehrere Weblogs betreibt mit denen man Umsätze generiert. Will man die Gesamteinnahmen und mehrere Blogs eintragen, dann bittet Robert nur bei dem ersten Durchgang die Punkte 14 (mehrere Blogs) und Punkt 15 (Gesamteinnahmen) auszufüllen, bei den anderen Durchgängen nicht. Ich bin gespannt, wie sich die Situation gegenüber den alten Umfragen geändert hat

Diesen Blogartikel teilen:

Verwandte Beiträge:

Amazon Business
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.