WordPress & Webwork

Twitter: zwitschern bis der Arzt kommt

Ich habe mehrere Monate und Anläufe gebraucht bis ich mich richtig für Twitter begeistern konnte. Momentan macht es mir Spaß dort zu schreiben und ich bin am überlegen, wie ich die Nachrichten aus Twitter hier einbinde. Mittlerweile gibt es schon mehrere WordPress-Plugins, Twitter selbst bietet die Möglichkeit die Tweets per Javascript oder Flash einzubinden und man kann das ganze über die WordPress-Widgets (RSS) integrieren. Ich schau mich mal um.

Hier mein Twitter-Account: vlad_perun.

4 Reaktion(en)

  1. Markus

    Beide sehr tolle Comics! Twitter und ich sind bisher noch nicht wirklich warm geworden und ich denke das wird sich auch in Zukunft nicht wirklich ändern. Da es mir einfach nicht zusagt.

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.

WordPress-Schulungs­unter­lagen

Anleitung für Autoren und Redakteure
Schneller und unkomplizierter Einstieg in die redaktionelle Betreuung einer WordPress-Installation.

Handbuch für Administratoren
Schneller und unkomplizierter Einstieg in die technische Betreuung einer WordPress-Installation.

Anschauen