WordPress & Webwork

WordPress: weiterlesen-Link auf den Anfang des Blogartikels

Eine Antwort auf eine Leserfrage. Wenn man in WordPress einen Artikel schreibt, dann hat man die Möglichkeit diesen in einen sogenannten Teaser (Anreißer) und den Rest aufzuteilen. Dort wo man diese Trennung – auch more-Tag genannt – einfügt, wird der weiterlesen-Link eingebunden.

Wem es nicht der gefällt, dass dieser Verweis nicht auf den Anfang des Artikels sondern auf den Umbruch bzw. "Anker" verweist, und das war die Frage des Lesers, der kann dies ganz einfach entfernen. Folgenden Code in die functions.php des Themes eintragen:

function entferne_weiterlesen_anker($verweis) {
    $entfernen = strpos($verweis, '#more-');
    if ($entfernen) {
        $ergebnis = strpos($verweis, '"', $entfernen);
    }
    if ($ergebnis) {
        $verweis = substr_replace($verweis, '', $entfernen, $ergebnis-$entfernen);
    }
    return $verweis;
}
add_filter('the_content_more_link', 'entferne_weiterlesen_anker');

Alternativ kann man auch folgenden Plugin installieren, welchen ich auf die Schnelle erstellt habe, der macht genau das gleiche, aber man muss nicht im Code rumfummeln:

Einfach den zip-Ordner im Backend hochladen oder alternativ das zip-Paket entpacken und den Ordner weiterlesen-anfang manuell via FTP in /wp-content/plugins/ hochladen.

4 Reaktion(en)

  1. Pingback: WordPress: Weiterlesen auf den Anfang | Rappelsnut

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.

WordPress-Schulungs­unter­lagen

Anleitung für Autoren und Redakteure
Schneller und unkomplizierter Einstieg in die redaktionelle Betreuung einer WordPress-Installation.

Handbuch für Administratoren
Schneller und unkomplizierter Einstieg in die technische Betreuung einer WordPress-Installation.

Anschauen