WordPress-Newsletter Ich habe am späten Abend die 139. Ausgabe des WordPress-Newsletters an die Abonnenten verschickt. Das waren gestern die Themen:

WordPress 3.9 Beta 1: WordPress 3.9 Beta 1 wurde heute veröffentlicht. Einige der Neuerungen sind die Widget-Verwaltung in der Live-Ansicht des Themes und verbesserte Vorschau bei den Galerien.

WordCamps in Hamburg und Sofia: Am 14. und 15. Juni diesen Jahres findet das Wordamp Hamburg statt. Das diesjährige WordCamp Europe findet vom 27. – 29. November in Sofia (Bulgarien) statt.

WordPress beherrscht 60% des CMS-Marktes: WordPress ist mit 60% Spitzenreiter und beherrscht den CMS-Markt. Weiter abgeschlagen im einstelligen Bereich liegen die Konkurrenten Joomla!, Drupal und TYPO3.

Benötigte Funktionen zusammenklicken: Auf www.wpfunction.me findet man 24 Code-Fragmente für die functions.php. Einfach die anklicken, die man benötigt und auf den Button mit dem Namen Get your Code! klicken und den dann generierten Code in die functions.php des eigenen Themes einsetzen.

Kategorien und Tags zusammenführen: Mit dem Term Management Tools kann man sehr einfach mehrere Kategorien oder Tags zusammenführen.

Editorial Calendar: Übersicht über schon veröffentlichte und geplante Beiträge: Mit dem Editorial Calendar bekommt man eine bessere Übersicht über die schon veröffentlichten und die geplanten Beiträge. Man kann ganz einfach per Klicken & Ziehen verschieben und somit z.B. die geplanten Artikel an einem anderen Tag veröffentlichen.

Den nächsten Newsletter gibt es (voraussichtlich) am Dienstag, den 18. März 2014.

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović, arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. […] bereits vor einigen Tagen im letzten WordPress-Newsletter erwähnt wurde die erste Beta von WordPress 3.9 veröffentlicht. Daher wird es Zeit näher auf […]

Kommentare sind geschlossen.