Ich musste neulich bei einer WordPress-Installation diverse Textfragmente ersetzen, die sich in mehreren hundert Beiträgen befanden. Am einfachsten erreicht man so etwas mit einer Lösung, die in der Datenbank nach dem Fragment sucht und es ersetzt. Man kann das ganze mit einer Abfrage über phpMyAdmin machen oder auf eines der WordPress-Plugin zurückgreifen. Die letztere Variante dürften die meisten Nutzer als komfortabler empfinden.

Eine solche Lösung habe ich bereits vor einiger Zeit vorgestellt. Neulich habe ich allerdings ein anderes Plugin mit dem Namen Better Search Replace eingesetzt.

WordPress: Suchen und Ersetzen

Dieses Plugin ist zwar etwas weniger umfangreich, dürfte aber somit den meisten Nutzern entgegenkommen. Einfach das Suchfragment eingeben, gefolgt von dem wodurch es ersetzt werden soll. Beim ersten Durchgang am besten die unterste Checkbox aktiviert lassen, weil so lediglich ein Testdurchlauf durchgeführt wird.

Nach dem man sich überzeugt hat, dass das gewünschte Ergebnis geliefert wird – dem Verweis in der Nachrichtenbox oben folgen – kann man einen richtigen Durchlauf starten.

Ich habe das Plugin jetzt auf mehreren Installationen ausprobiert und es funktionierte zuverlässig.

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović, arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. Ich schwöre für solche Dinge auf
    https://interconnectit.com/products/search-and-replace-for-wordpress-databases/

    Standalone, einfach und mit schöner Vorschau.

  2. Herzlichen Dank, genau, was ich gesucht habe.

    Wenn ich das richtig sehe, wird das Plugin „Search and Replace“ von Frank Bültke auch gar nicht mehr auf der WordPress-Seite angeboten, der Link in dem zitierten Artikel führt zu einer Übersichtsseite, die Alternativen anbietet.

    Damit wäre „Better Search Replace“ inzwischen konkurrenzlos, oder? Umso passender der Artikel. 🙂

  3. Dieses Plugin hat auch mir vor ein paar Tagen die Arbeit sehr erleichtert. Ich kann es nur empfehlen.

  4. Tipp: Für ähnliche Änderungen nach einem Domainwechsel/Migration/Liveschaltung o.ä. empfiehlt sich das Plugin „Duplicator“.

  5. […] Bei WordPress hat sich nach meiner Erfahrung das Plugin Better Search and Replace, welches ich hier schon vorgestellt habe, bestens bewährt. Sicherlich, den vollen Umfang bekommt man nur in der kostenpflichtigen Version, […]

  6. […] Better Search Replace Pro ist ein sehr empfehlenswertes Plugin wenn es darum geht, dass man komfortabel aus dem […]

  7. […] habe mich gegen das Plugin Really Simple SSL entschieden und habe mit Hilfe von Better Search Replace Pro zuerst ein neues Datenbank-Backup erstellt und dann alle http-Pfade in https-Pfade […]

Kommentare sind geschlossen.