WordPress & Webwork

Mozilla-Erweiterungen

Für Geckos (Mozilla-Websuite, Firefox, Thunderbird, Netscape 7.x) gibt es sehr viele Erweiterungen und eine gute Quelle um diese nach und nach durchzustöbern ist Exstension Room.

Einige der Erweiterungen habe ich viel früher vorgestellt und einige sind mir erst in letzter Zeit aufgefallen.

Checky ist neben der Webdeveloper Toolbar ein weiteres Tools welches ich einsetze um Websites zu testen bzw. zu untersuchen. Im gegensatz der Webdeveloper Toolbar ruft man die Funktionen von Checky über das Kontextmenü (rechter Mausklick). Mittlerweile hat Checky die Version 2.4 erreicht und ist laut den Entwicklern auch unter FF 1.0 PR einsatzbereit.

Mozimage ist ein Bildbetrachter der sich in Mozilla bzw. Firefox integriert mit der Möglichkeit auch Makros zu erstellen.

Mozedit ist ein kleiner Texteditor der sich in den Browser integriert. Vorhanden ist eine HTML-Sonderzeichentabelle, Leiste mit gängigen HTML-Tags, Java Script Debugger etc.

MacroEditor bietet die Möglichkeit neue Makros für Mozilla, FF und TB zu erstellen bzw. zu testen.

MozCC erlaubt es die Creative Commons Lizenz leichter zu erkunden.

Wer viele Erweiterungen installiert hat und manche davon nicht mehr braucht, der steht häufiger vor einem Problem, da viele Erweiterungen keine Deinstallationsroutine haben. Deswegen schaue ich immer, wenn die Option angeboten wird, daß ich die Erweiterungen in den Programm- und nicht in den Profilordner installiere. Somit sind zwar alle Erweiterungen beim Update weg, aber auch die, die ich nicht brauche ;-). Die anderen lassen sich schnell nachinstallieren.

Mittlerweile gibt es eine Erweiterung Extensions Uninstaller welche verspricht ganz einfach unerwünschte Erweiterungen zu deinstallieren. Dies muss ich noch testen. Die Erweiterung funktioniert prima.

3 Reaktion(en)

  1. Pingback: Peruns Blog - Webwork und Internet » Webdevelopertoolbar 0.9.2

  2. oerdec

    Hi Perun,

    ich kann die NewsMonster-Extension seht empfehlen. Ist auf jeden Fall der besste RSS-Reader, der mir begegnet ist.

    Gruß aus Zollstock,

    oerdec

  3. Martin

    Die Verwaltung von Extensions ist bei Firefox wirklich gelungen 😉 Da braucht’s keinen "Extensions Uninstaller" 🙂

    NewsMonster hat mir mal meinen Mozi zerschossen 😐 Ist auch ziemlich groß und ich glaub auch nicht so sehr schnell :\

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.

✉ WordPress-Newsletter ✉

Tipps und News als E-Mail in deinem Postfach? Dann abonniere einfach den ersten deutsch­sprachigen Word­Press-Newsletter:


Der Newsletter ist hinterher jederzeit abbestellbar.

Eintragen!