Homer Simpson macht CSS

Roman Cortes. Er hat mit jede Menge div-Elementen und CSS das Portrait von Homer Simpson gezeichnet. Einfach mal in den Quelltext schauen.

Ned Batchelder hat die Demo erweitert und daraus mit ein bisschen jQuery eine Animation erstellt.

Vielen Dank an Sahanya für den Hinweis.

Diesen Beitrag teilen:

Verwandte Beiträge:

6 Kommentare

  1. Ein schönes Beispiel was man machen kann, aber ich müsste schon sehr viel Langeweile haben damit ich sowas durchziehen würde.

Kommentare sind geschlossen.