Jane zeigt im WordPress-Blog zwei Screenshots, die das fertige WordPress 2.7-Design zeigen: sehr schick muss ich sagen und auch das Dashboard wird noch aufgeräumt – kein Vergleich zur jetzigen almost-beta-Version.

Diesen Blogartikel teilen:

Verwandte Beiträge:

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Thordis

Thordis Bonfranchi-Simović arbeitet seit Januar 2004 mit WordPress.

  1. Na toll, dann darf ich ja bald das Layout von WordPress-Buch komplett erneuern. 🙄

  2. Der erste Schritt ist ja schon getan. Die Version von heute sieht schon anders als die gestrige aus. Wobei ich diese beiden verlinken Screenshots sehr schick finde. Nur den Knopf, mit dem man schnell ins Frontend wechseln kann, fehlt noch.

    Ach und übrigens, deine Beiträge über die 2.7er Version haben mir richtig Appetit gemacht. Danke, dass du am Ball bleibst.

  3. Das sieht doch mal verdammt gut aus, das Backend, so schön aufgeräumt. Wenn der Rest dann auch noch dementsprechen wird, dann mal Hut ab! 😀

  4. WordPress 2.7 – Neues Design…

    Wie ich gerade gelesen habe, kann man nun im WordPress Blog zwei Screenshots vom neuen WordPress Design sehen.
    Sehr gut gelungen wie ich finde. Bin schon ganz gespannt auf die neue Version. 🙂

    ……

  5. Nur den Knopf, mit dem man schnell ins Frontend wechseln kann, fehlt noch.

    Nein. Der Knopf ist verschwunden und der Link hängt am Titel des Blogs.

    Allgemein gefällt mir der neue Style sehr gut. Aber kann es sein, dass die Entwickler von WordPress hier auch auf die Macschiene aufgesprungen sind? Erinnert mich doch sehr daran.

  6. Vorfreude pur: WordPress 2.7…

    Lange habe ich mich nicht mehr so über ein WordPress-Update wie das anstehende auf Version 2.7 gefreut. Neben dem automatischen Update werden einige deutliche Veränderungen am Backend vorgenommen. Wie bei Perun zu lesen ist, sind die Arbeiten am Desi…

Kommentare sind geschlossen.