WordPress & Webwork

Überschriften über dem Formular-Feld leichter zu erfassen

Vorhin auf Twitter einen Link mit dem Namen Why Users Fill Out Forms Faster With Top Aligned Labels endeckt. Dort wird beschrieben warum die Nutzer ein Formular, wo sich die Überschriften über den jeweiligen Formular-Feldern befinden, schneller erfassen und dadurch auch schneller ausfüllen können.

Im Artikel selber befindet sich auch eine Grafik, die das verdeutlicht. Aber ohne die Erlaubnis des Autor, möchte ich sie hier nicht einsetzen.

7 Reaktion(en)

  1. Nico

    Dem würde ich nicht so viel Beachtung schenken. Die Begründung mit den Augen-Fixationen stammt wohl aus dem Bereich Eye-Tracking. Mir wurde an der Uni beigebracht, dass die Vorstellung von Fixationen ziemlich weit hergeholt ist und nur dazu dient die Auswertung der Forschungen einfacher und nachvollziehbarer zu machen, aber aus wissenschaftlicher eigentlich Quatsch ist.

    Was hier meines Erachtens tatsächlich gefragt ist, ist ein Verständnis für Gestaltung und in manchen Fällen auch der Nutzungsgewohnheiten (Darstellung auf mobilen Geräten).

    1. Perun

      @Nico, @Dieter,

      versucht mal einen langen Text zu lesen. Einmal mit ca. 70 Zeichen Breite. Und dann verdoppelt die Breite bzw. die Länge der Zeile. Was meint ihr was ist angenehmer und schneller zu lesen?

  2. Klaus

    Moin,

    finde ich auch nicht so relevant.
    Viel wichtiger ist imho, das die label-Beschriftung des Formularfeldes das for-Attribut enthält, mit der gleichen Bezeichnung wie die id des input-Feldes, um eine logische Beziehung herzustellen und so den Behinderten etwas zu helfen. 😉

    Gruß
    Klaus

  3. Nico

    @Perun:
    Das ist völlig richtig, aber das hat völlig andere Gründe und nichts mit dem zu tun, was in dem Link beschrieben wird, den du gepostet hast.
    Ein Formular ist ja normalerweise kein durchgehender Text den man am Stück liest.

    1. Perun

      @Nico,

      ich verfolge auch ein paar Blogs, die den Kommentar-Bereich rechts haben, in der Sidebar z. B. Technikwürze und High Resolution Weblog. Ich habe hier massive Probleme den Überblick zu behalten. Im klassischen Aufbau: Artikel oben, Kommentare unten fällt es mir wesentlich leichter zu scannen und zu lesen und es handelt sich hier nicht um durchgehenden Text.

      Die gleichen Probleme habe ich wenn die Meta-Infos (Datum, Tags, Kategorien tc.) eines Beitrags in einer Box neben dem Artikel positioniert sind … und das ist auch kein durchgehender Text.

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.