WordPress & Webwork

Mozilla Firefox: Lesezeichen bereinigen

Firefox: Lesezeichen prüfen Ich gehöre zu der Gruppe der Leute, die nach nach dem Testen von diversen Plattformen, ihre Lesezeichen wieder lokal im eigenen Browser verwalten.

Man kennt es. Nach einer gewissen Zeit wächst das ganze, es gibt jede menge Duplikate und tote Links und auch Firefox bedankt sich mit einem etwas langsameren Start.

Um alle diese Probleme in den Griff zu bekommen gibt es so Erweiterungen wie CheckPlaces die solche Probleme lösen können. CheckPlaces spürt Duplikate und tote Links auf, aktualisiert Favicons und optimiert die Lesezeichen-Datenbank.

Mozilla Firefox: Einstellungen von CheckPlaces

Einstellungen von CheckPlaces

Anschließend bekommt man ein ausführliches Ergebnis und man kann dann selber entscheiden welche Lesezeichen, die dort aufgelistet werden, auch wirklich gelöscht werden sollen. Ich war erstaunt wie viele Seiten nicht mehr erreichbar sind. Ich bilde mir auch ein, dass seit dem Firefox ein kleines bisschen schneller startet.

Hier geht es zu der Addon-Seite: CheckPlaces für Mozilla Firefox.

7 Reaktion(en)

  1. Daniel

    Ich benutzte dieses Plugin schon mehr als 1 Jahr.
    Es hilft sehr gut bei doppelten Lesezeichen.
    Die Unterscheidungen bei 404-Error oder ob es eine Passwortgeschützte Seite ist super. Ich bin einfach nur begeistert.

  2. Oliver

    Es ist schon erstaunlich, wie viel Müll sich doch mit der Zeit bei den Lesezeichen im FF ansammelt. Ich habe das Addon gleich mal installiert und durchlaufen lassen und bin begeistert. Über 50 tote Links gefunden, die ich nun nicht mehr manuell suchen und löschen muss. Vielen Dank für den Tipp!

    Viele Grüße
    Oliver

  3. Uwe

    Ha, sehr genial – gestern noch eine gefühlte Ewigkeit durchgeforstet und manuell gelöscht und jetzt das – merci vielmals! :mrgreen:

  4. Psoggy

    Tolles Tool! Mir war garnicht bewusst, dass Firefox deshalb langsamer startet. Habe mich immer davor gescheut, auszumisten, aber dank dem Tool werde ich das jetzt locker angehen können!

    Viele Grüße.

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.

✉ WordPress-Newsletter ✉

Tipps und News als E-Mail in deinem Postfach? Dann abonniere einfach den ersten deutsch­sprachigen Word­Press-Newsletter:


Der Newsletter ist hinterher jederzeit abbestellbar.

Eintragen!