Wie ich gerade jetzt erst gelesen habe, hat Jane Wells den Feature Freeze für WordPress 3.3 bekannt gegeben.

Ab jetzt wird es keine Neuerungen mehr geben, sondern nur noch ein Testen und Optimieren, der bereits vorhandenen Funktionen. Der Zeitplan ist zwar nicht ganz eingehalten, aber eine Veröffentlichung noch in diesem Jahr scheint wohl realistisch.

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Thordis

Thordis Bonfranchi-Simović arbeitet seit Januar 2004 mit WordPress.

  1. […] dem gestrigen Feature Freeze gibt es nun von Andrew Ozz einen Überblick darüber was sich bei WordPress 3.3 alles im Bereich […]

Kommentare sind geschlossen.