WordPress: wenn geplante Artikel nicht erscheinen

WordPress: Artikel planen Ich hatte das Problem zu ersten Mal seit dem ich WordPress einsetze. Ein Kunde rief mich an und meinte, dass bei denen die geplanten Artikel nicht zum festgelegten Zeitpunkt veröffentlicht werden. Da ich im konkreten Fall das Layout umgesetzt habe, aber die Betreuung der Installation intern umgesetzt wurde musste ich mir zuerst einen Überblick verschaffen.

Nach dem ich einen eventuellen User-Fehler ausschließen konnte: der geplante Testartikel erschien nicht und es kam die Meldung “Fehlende Planung”. Da es ein bisschen eilte musst eine schnelle Lösung her. Daher habe ich übergangsweise dort das Plugin WP Missed Schedule installiert.

Die Erweiterung prüft alle fünf Minuten ob es nicht geplante Artikel gibt, die zum festgelegten Zeitpunkt nicht veröffentlicht wurden. Findet es welche, dann werden maximal bis zu fünf Beiträge veröffentlicht.

Nun hat man Zeit um herauszufinden, warum die Funktion der geplanten Artikel nicht funktioniert: ob es an den vielen Plugins liegt, die sich in die Quere kommen oder an der Konfiguration des Servers.

Diesen Beitrag teilen:

Verwandte Beiträge:

14 Kommentare

  1. Ich vage mal zu behaupten, dass es an WordPress 3.3.1 liegt! Vorher hatte ich damit auch nie Probleme und seit dem Update immer und immer wieder…

  2. Oder wenn der User seine Zeitzone nicht richtig eingestellt hat … Sommerzeit, Winterzeit etc. 😉 Kam auch schon vor 🙂 :mrgreen:

  3. Das Problem habe ich auch – bzw. inzwischen nur noch sporadisch. Bei mir war anscheinend der Cache schuld. Aber “02-Feb” sollte da nicht stehen, oder?

    Alle Plugins abzuschalten hat das Problem nicht gelöst.

  4. Ich kenne das Problem ebenfalls. Das ist aber schon eine ganze Weile her. Könnte so Version 3.0 oder 3.1 gewesen sein. Keine Ahnung woran das lag. Ich habe das damals nicht weiter verfolgt, da dieses Projekt eh auf der Abschussliste stand.

  5. Bei mir war es so, dass der Webhoster den Zugrif auf die wp-cron erstmal gesperrt hatte, da diese mit jedem Nutzer aufgerufen wird und so unnötigen Traffic verursacht. Jetzt wird sie nur noch von einem cronjob aufgerufen und alle Probleme sind gelöst.

  6. Unsere Redakteure hatten das Problem auch. Ich bin vorgegangen wie Viktor, und habe die wp-cron.php und cron.php angepasst. Seitdem haben wir keine Probleme mehr. Zumindest ist mir von den Redakteuren nichts gemeldet worden. Das Problem besteht auf jeden Fall erst seit 3.3.1 bei uns, was aber von den WordPress Entwicklern scheinbar abgewimmelt und als Hostproblem gedeutet wird.

  7. Ich habe das Problem auch schon eine ganze Weile. “Früher” – zu Zeiten von WordPress 2.x lief das Veröffentlichen geplanter Artikel ohne Problem, irgendwann kam es dann mal zur “Fehlende Planung”-Meldung. Seitdem hat sich daran leider nichts geändert.

Kommentare sind geschlossen.