WordPress & Webwork

Lesbarkeit von Websites mit Readability.com verbessern

Ich habe vor zweieinhalb Jahren über den den Dienst Readability.com geschrieben und seit dem hat sich dort einiges getan. Was damals als ein kleiner Bookmarkelt gestartet hat um die Websites lesbarer zu machen, hat sich mittlerweile zu einem recht umfangreichen Dienst entwickelt, mit dem man weiterhin die Websites bzw. Webartikel lesbarer machen, aber auch archivieren und an den Kindle schicken kann.

Einen Artikel lesbarer machen

In der oberen Abbildung sieht man meinen WordPress-Artikel den ich umgewandelt habe. Man kann die Hintergrundfarbe, die Breite des textes und die Schriftgröße anpassen. Zudem kann man auch noch die Verweise in Fußnoten umwandeln und Bilder ausblenden.

Das ganze kann man dann zu den Favoriten hinzufügen, drucken, es verteilen oder an seinen Kindle schicken. Neben dem Bookmarklet stehen auch Browser-Erweiterungen und Apps für eine Reihe von weiteren Systemen (z. B. iPad und iPhone).

3 Reaktion(en)

  1. Peter Müller

    Vor ein paar Wochen habe ich "Evernote Clearly" als Browser-Add-On im Chrome installiert, und seitdem möchte ich es nicht mehr missen.

    Immer wenn ich einen längeren Text lesen möchte, klicke ich rechts oben auf die Schreibtischlampe, um "Clearly" zu aktivieren, und genieße einen sehr gut lesbaren Text ohne Klamdüdel drumrum. Schriftgröße, Textbreite, Zeilenabstand, alles ideal für die Lektüre.

    Per Klick geht’s zurück zur Webseite, zur Schrifteinstellung, oder Text an Evernote senden. Zum Kindle geht auch mit dem Add-On SendToReader, aber das nutze ich nicht so oft, da ich auf dem Kindle lieber Texte ohne Links lese 😉

  2. Nic

    Eine App fürs iPhone gibt es IMHO noch nicht: http://www.readability.com/ios (leider)

    Aber eine ganz andere Frage: ich nutze Readability vor allem, um Links zu "sammeln" – gibt es eine Möglichkeit, diese Sammlung in einem WP-Blog als Widged oder inframe auf einer Page darzustellen?

  3. Pingback: Erster Blick auf den Digg Reader | perun.net

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.