WordPress & Webwork

Ändert vorsichtshalber eure LinkedIn-Passwörter

Noch wurde das offiziell nicht bestätigt, aber wenn man den Berichten auf Golem.de und Heise.de glauben soll…

… dann schaut es wohl so aus, dass LinkedIn möglicherweise gehackt wurde. Ob das jetzt tatsächlich stimmt oder nicht, aber ein Passwort-Wechsel war eh schon seit einiger Zeit geplant, deswegen habe ich es vorhin geändert.

Und Dank so Programmen wie RoboForm ist der zusätzliche Verwaltungsaufwand minimal.

2 Reaktion(en)

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.

WordPress-Schulungs­unter­lagen

Anleitung für Autoren und Redakteure
Schneller und unkomplizierter Einstieg in die redaktionelle Betreuung einer WordPress-Installation.

Handbuch für Administratoren
Schneller und unkomplizierter Einstieg in die technische Betreuung einer WordPress-Installation.

Anschauen