WordPress & Webwork

WordPress: schnörkelloses Backend-Design

Kollege Thomas Scholz hat ein kleines WordPress-Plugin auf GitHub veröffentlicht. Nach der Aktivierung des Plugins werden diverse Layout-Elemente, wie abgerundeten Ecken, Verläufe und Schlagschatten entfernt.

WordPress: schnörkelloses Backend-Design

Ich habe es gerade auf meiner Testinstallation ausprobiert: Funktioniert auch mit WordPress 3.5 alpha. Das Plugin ist momentan nur für das graue Farbschema konzipiert, aber die Anpassung dürfte nicht problematisch sein, da man lediglich die Hintergrundgrafik entsprechend ändern müsste.

6 Reaktion(en)

  1. tom

    3.5 Alpha?

    Ich überlege gerade ob ich das 3.4 aufspiele weil die Updaterei und permante Themeanpassung + den weiteren Kleinigkeiten mittlerweile nervt. Wenn jetzt demnächst nen 3.5 kommt spare ich mir das und warte auf 4.0 oder schwenke um.

  2. Tom

    Ist es nicht komisch mit den Menschen? Erst meckern alle, dass der IE keine runden Ecken und Verläufe darstellen kann. Und wenn der dann endlich soweit ist, wird alles Google-like stilisiert und vereinfacht. Aber wahrscheinlich werden wir uns daran gewöhnen müssen. Windows 8 wird den Menschen schon zeigen was hipp ist. 😉

Die Kommentare in diesem Beitrag sind geschlossen.

✉ WordPress-Newsletter ✉

Tipps und News als E-Mail in deinem Postfach? Dann abonniere einfach den ersten deutsch­sprachigen Word­Press-Newsletter:


Der Newsletter ist hinterher jederzeit abbestellbar.

Eintragen!