WordPress-Newsletter Ich habe heute am frühen Vormittag die 121. Ausgabe des WordPress-Newsletters an die Abonnenten verschickt. Das waren heute die Themen:

Redesign des Adminbereiches in WordPress 3.8: auf WordPress Tavern gibt es einen ausführlichen Bericht über das Redesign des Admin-Bereiches, welches aller Voraussicht nach in WordPress 3.8 kommen soll.

Jetpack 2.5 mit Google-Anbindung und Einbetten von Facebook-Beiträgen: von den Plugin-Sammlung Jetpack gab es wieder eine neue Version. Neu hinzugekommen sind u.a. das Einbetten von Facebook-Beiträgen und eine Google-Anbindung. So kann man zum Beispiel Google-Inhalte (Kalender, Karten etc.) einbetten und eine Verbindung zum eigenen Google+-Profil herstellen.

Kompression von JPG-Grafiken beim Upload deaktivieren: Mit folgendem Code-Fragment in der functions.php

add_filter('jpeg_quality', function($arg){return 100;});

… wird die Komprimierung der Fotos deaktiviert.

Automatischer Inhalt für deine Testinstallation: Das Plugin WP Example Content erzeugt automatischen Inhalt – Blindtext, Beiträge, Seiten – für deine Testinstallation. Nützlich wenn man häufiger Themes testen muss.

WP-Themes: Start- und Artikelseite ansprechen: Im folgenden Artikel wird erklärt, wie man bei der Anpassung von WordPress-Themes, die „klassische“ Startseite, die „statische“ Startseite und die Artikelseite anspricht.

Workshop: Eigenes WordPress-Theme erstellen: Apropos WordPress-Themes. Am 07. November 2013 startet zum zehnten Mal unser Workshop in dem man lernt, wie man ein eigenes WordPress-Theme erstellen kann.

Wer sich ein besseres Bild über den Workshop machen möchte, der findet im folgenden Artikel Anleitung wie man kostenlos an die 85 DIN-A4-Seiten umfangreiche Unterlagen gelangt.

Den nächsten Newsletter gibt es (voraussichtlich) am Dienstag, den 01. Oktober 2013.

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović, arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. […] schon im 121. WordPress-Newsletter erwähnt soll WordPress 3.8, die übernächste Version (!), ein neu designtes Backend bzw. einen neu […]

Kommentare sind geschlossen.