Im März und April fand zum 12. Mal unser WordPress-Workshop auf akademie.de statt, der sich zum einen an Einsteiger richtet und zum anderen auf den Aspekt WordPress als ‚klassisches CMS‘ eingeht. Im übrigen, wird dieser Workshop Am 09. Oktober diesen Jahres zum 13. Mal durchgeführt.

Wer sich ein besseres Bild über diesen Workshop machen möchte, der kann sich kostenlos die Unterlagen des vorherigen Workshops anschauen. Ich habe im folgenden Screenshot die Bereiche markiert, die man anklicken muss um kostenlos an die Unterlagen zu gelangen:

WordPress-Unterlagen Mai 2014

Die Unterlagen haben einen Gesamtumfang von 134 DIN-A4-Seiten und berücksichtigen WordPress 3.9. Sie sind daher momentan noch aktuell. Die PDF-Version ist den akademie.de-Mitgliedern vorbehalten.

Hier die einzelnen Bereiche bzw. die einzelnen Kapitel:

  1. Installation und Anpassung von WordPress
  2. Inhalt und die Bedienung von WordPress
  3. Benutzerverwaltung und WordPress erweitern
  4. Layout (Themes) ändern und der Feinschliff

Viel Spaß beim Lesen und es würde mich freuen, wenn ihr diesen Blogartikel weiterempfehlen würdet.

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović, arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. […] WordPress-Einsteigerkurs in 4 Teilen: 143 DIN-A4-Seiten geballtes Wissen für WordPress-Einsteiger. Mit dem Schwerpunkt WordPress als 'klassisches' […]

Kommentare sind geschlossen.