Unsere beiden WordPress-Workshops – WordPress als ‚klassisches‘ CMS und Eigenes WordPress-Theme – haben wir im März bis Mai diesen Jahres zum 12. bzw. zum neunten Mal auf akademie.de durchgeführt. Die nächsten Termin gibt es im Herbst.

Von beiden Workshops kann man kostenlos die Unterlagen des vorherigen Workshops lesen um sich ein besseres Bild über das Angebot zu machen. Bei dem Themes-Workshop kann man sich die Unterlagen der einzelnen Wochen sogar kostenlos als PDF herunterladen. Hier eine kleine Beschreibung, wie man an die Unterlagen herankommt. Bitte leist sie durch, da in der Vergangenheit einige Leser die Unterlagen nicht auf Anhieb gefunden haben.

WordPress als ‚klassisches‘ CMS

Dieser Workshop richtet sich in erster Linie an Einsteiger und hierbei lernt man nicht nur wie man WordPress installiert und anpasst sondern auch wie man es auf Projekten ohne Blogcharakter einsetzen kann.

In der unteren Abbildung habe ich die Bereiche markiert, wo man klicken muss um an die kostenlosen Unterlagen heranzukommen:

Wie man an die kostenlosen Unterlagen von WordPress als CMS rankommt

Diese öffentlichen Unterlagen liegen als HTML, also nur online vor. Aber mit Hilfe der Speicherfunktion des Browser kann man diese Unterlagen auf den eigenen Rechner ablegen und ggfl. auch ausdrucken. Die PDF-Unterlagen sind den akademie.de-Mitgliedern vorbehalten.

Hier noch einmal die einzelnen Unterseiten der Unterlagen:

  1. Installation und Anpassung von WordPress
  2. Inhalt und die Bedienung von WordPress
  3. Benutzerverwaltung und WordPress erweitern
  4. Layout (Themes) ändern und der Feinschliff

Eigenes WordPress-Theme erstellen

In diesem Workshop lernen die Teilnehmer, wie Sie eigene WordPress-Themes erstellen können. Bei diesem Workshop liegen die kostenlosen Unterlagen als einzelne PDFs und online vor.

In der unteren Abbildung habe ich die Bereiche markiert, wo man die Unterlagen kostenlos bekommt und wo man die kostenlosen Einzel-PDF herunterladen kann:

Kostenlose Unterlagen für den WordPress-Themes-Kurs

Wie gesagt, die Einzel-PDFs, vier an der Zahl, kann man kostenlos beziehen. Das einzelne PDF, wo alle vier Wochen zusammengefasst sind, ist allerdings nur den akademie.de-Mitgliedern vorbehalten.

Habe ich das jetzt verständlich genug beschrieben, wie man an die Unterlagen herankommt? Viel Spaß beim Lesen.

Diesen Blogartikel teilen:

Verwandte Beiträge:

Divi: Premium-Theme für WordPress
Werbung

Geschrieben von Vladimir

Vladimir Simović, arbeitet seit 2000 mit HTML & CSS und seit Januar 2004 mit WordPress. Im Laufe der Jahre hat er diverse Fachbücher und Fachartikel publiziert.

  1. […] Die Spanne reicht von motiviertem Einsteiger bis zum ambitionierten Fortgeschrittenen. Im folgenden Artikel erkläre ich wie man an die kostenlosen Unterlagen […]

  2. […] (vielleicht Autorenfeed statt Blogfeed eintragen). Vladimir Simovic selbst schreibt über einen gehaltenen WordPress Workshop, zu dem man direkt das gesamte Kursmaterial kostenlos bekommt und den aktuellen […]

  3. Kostenloses Theme, Plugins, Sicherheit und mehr > News, WordPress > Blogprojekt Dienstag, 22. Juli 2014 am 11:53

    […] perun.net wird eine vierteilige Seminar-Reie vorgestellt, deren Unterlagen man kostenlos herunterladen […]

  4. Vielen Dank für die Zusammenstellung. Ein kleines Nachschlagewerk kann immer nützlich sein 🙂

  5. […] Wer in die Unterlagen der letzten Schulungen reinblättern und sich diese durchlesen möchte, der findet im folgenden Artikel eine Anleitung, wie man kostenlos an die Unterlagen der beiden Workshops herankommt: 259 DIN-A4-Seiten kostenloses WordPress-Wissen: Anpassung, Administration, Themes-Entwicklung. […]

  6. […] sich vorab von der Qualität der Schulung überzeugen möchte, findet hier eine Erklärung, wie man kostenlos an die Unterlagen des letzten Workshops gelangen […]

Kommentare sind geschlossen.