WordPress 3.5: Überarbeiteter Hilfebereich

Der Hilfebereich hat meiner Ansicht nach schon eine im wahrsten Sinne des Wortes bewegte Geschichte in der Entwicklung von WordPress hinter sich. Grund für seine Neuplatzierung und/oder Überarbeitung ist immer, die Ansicht der Entwickler (oder Tatsache?), dass dieser Punkt nicht genügend Würdigung findet bzw. überhaupt zu wenig gefunden wird. Wenn ich das richtig in Erinnerung …

WordPress 3.5: Überarbeiteter Medien-Upload-Bereich

Nach den ersten Entwürfen für einen überarbeiteten Willkommens-Bereich gibt es nun auch erste Skizzen für einen überarbeiteten Medien-Upload-Bereich. Ich muss sagen mich spricht dieses überarbeite Konzept sehr an. Besonders gut gefällt mir die Möglichkeit ein Bild per Drag & Drop direkt in einen Artikel einzufügen bzw. hochzuladen ohne zuerst den Medien-Upload-Bereich zu öffnen. Auch die …

WordPress 3.5: Überarbeiteter Willkommens-Bereich

Die Arbeiten an der kommenden WordPress-Version 3.5 gehen voran, u. a. soll die Willkommensmeldung nach einer Neuinstallation von WordPress erneuert werden. Entschieden ist noch nichts, aber der aktuelle Entwurf dafür gefällt mir gut. Zum einen soll das Willkommen auf einem Tab “neben” dem Dashboard platziert werden und nicht mehr über das Optionsmenü auf dem Dashboard …

Geplante Änderungen in WordPress 3.5

Ich habe bereits im letzten WordPress-Newsletter über die ersten Ankündigungen zu der Version 3.5 berichtet. Hier eine kleine Zusammenfassung: Als Veröffentlichungsdatum ist der 05. Dezember angepeilt und die erste Beta-Version soll es schon Ende September geben. Ohne jetzt hämisch klingen zu wollen, rechne ich mit einem Weihnachtsgeschenk. 🙂 Das neue Theme Twenty Twelve (2012) wird …

Den WordPress-Entwicklern ist anscheinend langweilig

Gerade drüben bei Monika gelesen, dass ab WordPress 3.5 der Tab für den HTML-Editor nicht mehr mit HTML sondern mit Text beschriftet sein soll. Da fragt man sich ob den WordPress-Entwicklern langweilig ist und ob sie evtl. nicht genug ausgelastet sind? Bei WordPress gibt es genug Sachen, die man angehen könnte, wie zum Beispiel eine …

WordPress: Twentytwelve-Theme zum ausprobieren

Ich habe schon ein paar Mal über das Theme Twentytwelve (2012) geschrieben: hier und hier. Ursprünglich war das Theme für WordPress 3.4 als Standardlayout vorgesehen. Da man es nicht geschafft hat, dass Theme rechtzeitig fertig zu bekommen wurde die Umsetzung auf WordPress 3.5 verschoben. Bis dahin wurde Twentytwelve auf GitHub zwischengeparkt. Wer also das Theme …

WordPress 3.4: doch kein neues Standard-Theme

Eine kleine WordPress-Nachricht am Abend. Ich habe noch neulich das 2012 (Twenty Twelve) vorgestellt. Leider wird dieses Theme nicht den Einzug in WordPress 3.4 schaffen. Heute ist der Feature Freeze – es werden keine neuen Funktionen hinzugefügt und weil das neue Theme noch nicht fertig ist, wird 2011 (Twenty Eleven) weiterhin das neue Standard-Theme bleiben. …